Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.crashhumor.blog.de/

URL: www.crashhumor.blog.de/   Klicks: 333

Screenshot
Hier geht das Leben ab, meine Freunde!
Hoch und Tiefs werden humoristisch betrachtet. Ein Aufbauwerk für alle, die gerne fröhlich sind, aber hie und da wenig zu lachen haben.
Nichts für ewige Nörgler und Besserwisser!
Kategorie: Private Websites  Branche: Gesellschaft
Agentur / Betreiber: Chris Strassegger
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

14.10.2007 - Wo bleibt die erotische Freiheit?
Ja, ich empöre mich! Ich, die einst BHs verbrannte und Miniröcke trug, dass sie mich einst vom Job nach Hause schickten, damit ich seriöser gekleidet wiederum vor den Schalter treten könnte.

Immerhin werkelte ich in einer Sparkasse und die Schlangen vor dem Schalter wurden unüberschaubar. Nicht wegen den tollen Sparbuchzinsen......wegen mir und meines supertollen, megakurzen Minirockes!

Prüde waren sie, meine Altvorderen! Nicht mehr so, dass Männer in Ohnmacht fielen, wenn sie mehr als den Knöchel zu Gesicht bekamen. Aber, immer noch war es weit verbreitet, den Storch verantwortlich zu machen oder gar die armen Bienen, wenn irgendwo ein Kind auf die Welt kam.

Ich wünschte mir einst mehr Freiheit, das war klar! Eventuell auch ein paar weitere Versuche mit männlichen Exemplaren, wenn einer dafür nicht ausreichen sollte. Und natürlich wollte ich nicht gleich vor den Altar geschleppt werden, um Kuchen backend den Rest meiner Jahre zu verbringen.

Die Wende kam! Mit wehenden Mähnen, durchsichtigen Blusen, verwirrten wir Mädels ...........und es gefiel uns.

Mehr und mehr kamen Magazine auf, die uns der Fortbildung dienten. Die Sexualbräuche der Vatupi-Indianer beflügelten unsere Fantasie und natürlich das Kamasutra oder gar die Muzzenbacher!

Gut, hauptsächlich genügte uns schon das Lesen, denn die Umsetzung - besonders der doch etwas strapaziösen Kamustra-Verrenkungen, schien uns zu anstrengend.

Überall lachten mehr und mehr die Nackten von Plakaten herunter, drohend direkt in ihrer makellosen, im Photoshop penibel überarbeiteten Pracht. Mahnend verkünden Gazetten, dass noch Millionen den ominösen G-Punkt bis zum heutigen Tag nicht gefunden hätten.

Echt, das ist eine Schande, ich suche auch noch!

Männer schlichen komplexbeladen durch die Gassen, ewig grübelnd, wie sie die Idealmaße von 18cm erreichen könnten. Tief geknickt las man, dass es in den Betten Europas recht lahm zugehen soll.

Wärmstens ans Herz wurde einem gelegt, dass ein Minimum an Euphorie da zu sein hätte und man sich ab nun bis zu fünf Mal die Woche abstrampeln solle, um einen Durchschnittswert in der Statistik einzunehmen.

Auch die Dauer wurde uns vor Augen geführt! Ja, es genügen keine fünf Minuten!

Jetzt frage ich mich aber doch schön langsam, wo unsere sexuelle Freiheit wirklich bleibt? Ist sie nicht direkt zu einer absoluten und sogar lästigen Pflicht mutiert?

Deshalb rufe ich zum Boykott auf! Wir weigern uns künftig, in ein Schema gepresst zu werden. Wir bestehen auf unsere geliebte Nullachtfünfzehn-Haltung!

Wir messen nicht pausenlos nach, ob die Männlichkeit über Nacht gewachsen ist und wir zupfen auch nicht daran, um Millimeter zu gewinnen.

Und wir sind ab nun so faul, wie wir eben sein wollen! Nichts mehr mit fünfmal Minimum an Hüpferei und das auch noch per Zeitschalter!

Keine Kreuzchen mehr pro Abschuss! Artet ja irgendwie pavianisch aus!

Nehmen wir uns also zu Herzen, dass wir, exakt so wie wir sind, für einen Teil der Menschheit ideal passen. Der Rest kann uns den Buckel hinunter rutschen!

Wer noch weitere Berichte lesen will, sei herzlich eingeladen! Ungefähr 12 verschiedene Themen stehen hier für Leser bereit, die auch gerne lachen.

Dort geht es um Promillegrenzen, Apfelpo und viele andere tolle Sachen.

Alles Liebe von
Crash-Chrissy

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: