Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.der-gutachter24.de

URL: www.der-gutachter24.de   Klicks: 252

Screenshot
München - Bei einer unverschuldeten Unfallbeteiligung oder bei einem Haftpflichtschaden sollte ein freier und unabhängiger Gutachter und ein auf Verkehrsrecht spezialisierter Rechtsanwalt beauftragt werden.

Dazu rät der Sachverständige Wilfried Pötscher. Die Kosten beider müsse die Gegnerversicherung mittels Abtretungserklärung tragen. Es entstehen laut Schalch keine Kosten für den Geschädigten.

Manche Versicherungen würden sich mit einem Kostenvoranschlag begnügen, der für den Geschädigten Kosten verursache und nicht rechtskräftig sei. Dies ist laut SV Pötscher kostengünstiger für die Versicherungen, aber Nutzungsausfall, Wiederbeschaffungswert und eine eventuelle Wertminderung würden nur bei einem Gutachten festgehalten, aber nicht bei einen Kostenvoranschlag.

Um bei Land- und Forstmaschinen die Ausfallzeiten, die genaue und professionelle Begutachtung und Einschätzung von Folgeschäden optimal abzugleichen, rät SV-Pötscher, einen Spezialisten für diese Maschinen einzuschalten.
Kategorie: Corporate Websites  Branche: Kraftfahrtzeugindustrie
Agentur / Betreiber: Kfz-Sachverständigenbüro
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

18.11.2008 - unverschuldeter Unfall?
nach einen unverschuldeten Kfz Unfall ist der Ärger meist groß.
Um Ihre Ansprüche bei der gegnerischen Versicherung geltend zu machen benötigen Sie ein Gutachten. Sie haben die freie Wahl eines Sachverständigen, der ihnen bei der Schadenregulierung sowie Nutzungsausfall und Wertminderung hilft. Dann sind Sie bei uns genau richtig!

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: