Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.fahrrad-tipps-kaufberatung.de

URL: www.fahrrad-tipps-kaufberatung.de   Klicks: 468

Screenshot
Kaufberatung für MTB, Mountainbike, Rennrad, Trekkingrad, Fitnessbike und Grossrad.Tipps für Rahmenhöhe, Sitzposition, Sitzhaltung. Einstellungs-Anleitungen für Schaltung, Umwerfer,Bremsen, Federgabel,Steuerkopf,Kette. Pflege-Tipps Kette,Schaltung, Bremsen,Federgabel,Laufräder. Anfänger-Tipps wie Rad ausbau, Platten beheben.
Kategorie: Private Websites  Branche: Hobby
Agentur / Betreiber: -
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

25.09.2007 - Fahrrad-Kaufberatung
1.0 Welches Fahrrad/Bike brauche ich ?
Sie wollen ein neues Fahrrad ? Auf zum Fachhändler, dort haben Sie in der Regel eine gute Beratung !
Nur dort sollte man ein Fahrrad kaufen.
Im Baumarkt noch im Lebensmittel-Laden können Sie vernünftige Beratung und Service erwarten.
Die Räder sind meist nur vormontiert. Die Montage von Pedalen, Einstellung der Sattel- und Lenkerhöhe sowie die Einstellung von Schaltung und Bremsen bleibt meist dem Käufer überlassen.
Oft sind die Laufräder schlecht EINGESPEICHT und müssen nachzentriert werden.
Achten Sie beim Kauf eines Fahrrades darauf, dass Ihnen der Händler die Möglichkeit gibt, dass Rad ausreichend Probe zu fahren.
Eine kleine Runde von 5 min reicht nicht aus. Eine Tour von 30 min sollte es schon sein, bevor Sie eine Entscheidung über das Rad treffen .
Die wichtigste Frage, die Sie sich vor dem Gang zum Händler stellen sollten lautet: Wofür will ich mein Fahrrad nutzen ?
a) Für Wochenendtouren und Radreisen oder für den Weg zur Arbeit das Trekkingrad.
b) Zum Einkaufen das Cityrad .
c) Für sportliche Touren im Gelände das Grossrad .
d) Zum sportlichen Radfahren auf der Strasse das Rennrad und Fitnessbike.
Daraus ergeben sich andere Anforderungen an das Rad.
Je häufiger Sie Ihr Rad benutzen werden, desto wichtiger ist es, auf hochwertige Komponenten zu achten. Damit steigt auch der Preis des neuen Rades.

2.0 Wieviel Gänge braucht mein Fahrrad.
Ein Fahrrad mit 27 Gänge hört sich gut an. Sind 27 Gänge nötig ?
Zunächst mal sollte man wissen, dass diese 27 Gänge nicht alle nutzbar sind.
Viele davon sind gleich, einige sollte man nicht benutzen, weil die Kette zu schräg läuft und sie deshalb zu verschleißträchtig läuft.
Von den 27 Schaltmöglichkeiten bleiben in der Regel 16 oder 17 Gänge übrig. Wichtig ist nicht unbedingt die Anzahl der Gänge, sondern vielmehr der kleinste und der größte Gang. Vom kleinsten Gang hängt die Bergtauglichkeit ab.
Der Unterschied zwischen einer 7 oder 8 Gang Nabenschaltung und einer 27-Gang Kettenschaltung liegt nicht nur im Extrem-Bereich,sondern auch in der Abstufung.
Sportliche Fahrer und Tourenfahrer sollten Wert auf eine feine Abstufung legen. Sie werden deshalb meist eine Kettenschaltung bevorzugen. Die neue 8 Gang- Nabenschaltung von Shimano und die von Sram \\" I-Motion 9\\" bietet in Verbindung mit einem 2-Fach Kettenblatt (Vorne) eine höhere Gangvielfalt und eine feinere Abstufung, deshalb kann Sie auch an sportliche Trekkingräder verbaut werden. Anhänger der Nabenschaltung legen Wert auf wenig Wartung.
Es ist deshalb eine Überlegung wert, ein Alltagsrad für den Weg zur Arbeit oder zum Einkaufen nicht mit einer Kettenschaltung, sondern mit einer wartungsarmen Nabenschaltung auszustatten.
Kettenschaltungen bieten sich ehe für sportliche Räder an (auch für Reiseräder).
Sie haben eine breite und feine Übersetzung und gute Bergtauglichkeit, brauchen aber viel Pflege und haben einen erhöhten Verschleiß. Je nach Einsatz sollten Sie bei einer Kettenschaltung alle 1500 bis 5.000 km einen Kettenwechsel vornehmen.
Auch die Hinteren-Ritzel müssen von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden.
Die 14-Gang-Nabenschaltung von Rohloff ist für den sportlichen Einsatz ausgelegt und bringt die Vorteile eines geschlossenen Systems. Sie ist allerdings auch sehr teuer. Wenn man allerdings nachrechnet,was eine Kettenschaltung durch Wartung und Verschleiß über die Laufzeit der Jahre kostet, kann sich der Preis für die Rohloff-Nabe durchaus \"Rechnen\".
Was ist bei Nabenschaltungen zu beachten. Bei der 8 Gang- Nabenschaltung von Shimano ist der Ausbau des Hinterrades (bei einem Platten) für einen für einen Laien komplizierter. Die 9 Gang- Nabenschaltung von Sram \" I-Motion 9\" und die 14 Gang-Nabenschaltung von Rohloff sind viel einfacher in der Handhabung. Weitere Infos finden Sie auf Internetseite.
Fahrrad-Kaufberatung.

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: