Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.finanzkontor.es

URL: www.finanzkontor.es   Klicks: 362

Screenshot
Jetzt neu und nur bis 30. September 2008!
Finanzkontor SL startet Refinanzierungsprogramm für Immobilienbesitzer in Spanien
Finanzkontor SL startet Refinanzierungsprogramm für Immobilienbesitzer in Spanien.

Immobilienbesitzer in Spanien, die ihre Immobilie “fit für den Verkauf” machen möchten profitieren bis 30. September 2008 von einem Sonderkontingent, das der spanische Baufinanzierer Finanzkontor SL für deutsche Immobilienbesitzer mit Wohnsitz in Deutschland aufgelegt hat.

Das Finanzierungsprogramm kann sofort beantragt werden und bietet folgende Konditionen:

Wert der Immobilie: mindestens 200.000 EUR
Die Immobilie muss “urbano” sein und korrekt im Grundbuch der Gemeinde eingetragen sein.
Eine Registernote der Gemeinde ist dem Kreditantrag beizufügen.
Mittelverwendung: Ziel der Mittel muss die wohnwirtschaftliche Verwendung des Darlehens sein, also z.Bsp. Umbau der Immobilie, Ankauf einer weiteren Immobilie, Renovierung der Immobilie.
Finanzierungsbetrag mind. 50.000 EUR, max. 200.000 EUR.


Konditionen: effektiver Jahreszins 4,89%, Auszahlung 98%, fest für 10 Jahre, 5 Jahre tilgungsfrei, danach Tilgung in vierteljährlichen Annuitäten



Achtung: das Sonderkontigent endet am 30. September. Es gilt der Eingangstempel auf alle vollständig eingegangenen Anträge.
Kategorie: Corporate Websites  Branche: Finanzen
Agentur / Betreiber: Finanzkontor
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

21.07.2008 - Bankenkrise in Spanien
Durch die MegaPleite des spanischen Immobilienunternehmens Martinsa Fadesa haben spanische Banken über 5,8 Mrd EUR an offenen Forderungen; spanische Kunden spüren die Pleite im eigenen Geldbeutel: die Banken vergeben keine Kredite mehr.

Vor allem Ausländer trifft es hart: Deutsche, die in Spanien eine Immobilie kaufen wollen, bekommen keine Finanzierung mehr!

In diese Lücke stösst der Marktführer für Nicht-Residenten in Spanien, Finanzkontor:

Jetzt neu und nur bis 30. September 2008!
Finanzkontor SL startet Refinanzierungsprogramm für Immobilienbesitzer in Spanien
Finanzkontor SL startet Refinanzierungsprogramm für Immobilienbesitzer in Spanien.

Immobilienbesitzer in Spanien, die ihre Immobilie “fit für den Verkauf” machen möchten profitieren bis 30. September 2008 von einem Sonderkontingent, das der spanische Baufinanzierer Finanzkontor SL für deutsche Immobilienbesitzer mit Wohnsitz in Deutschland aufgelegt hat.

Das Finanzierungsprogramm kann sofort beantragt werden und bietet folgende Konditionen:

Wert der Immobilie: mindestens 200.000 EUR
Die Immobilie muss “urbano” sein und korrekt im Grundbuch der Gemeinde eingetragen sein.
Eine Registernote der Gemeinde ist dem Kreditantrag beizufügen.
Mittelverwendung: Ziel der Mittel muss die wohnwirtschaftliche Verwendung des Darlehens sein, also z.Bsp. Umbau der Immobilie, Ankauf einer weiteren Immobilie, Renovierung der Immobilie.
Finanzierungsbetrag mind. 50.000 EUR, max. 200.000 EUR.


Konditionen: effektiver Jahreszins 4,89%, Auszahlung 98%, fest für 10 Jahre, 5 Jahre tilgungsfrei, danach Tilgung in vierteljährlichen Annuitäten



Achtung: das Sonderkontigent endet am 30. September. Es gilt der Eingangstempel auf alle vollständig eingegangenen Anträge.

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: