Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.hdt-essen.de

URL: www.hdt-essen.de   Klicks: 5799

Screenshot
Weiterbildungsinstitut
Kategorie: Oeffentl. Einrichtungen  Branche: Industrie
Agentur / Betreiber: Haus der Technik e.V. / Zweigstelle Berlin
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

01.07.2014 - Wie man Prüfstände entwirft und betreibt
Prüfstandstechnik in der Betriebsfestigkeit - ein Weiterbildungsangebot vom Haus der Technik am 11.-12. September 2014 in Essen

Das Weiterbildungs-Seminar findet am 11.-12. September 2014 im Haus der Technik in Essen statt.
Eingeladen sind alle Interessenten, die sich mit Prüfständen in der Kfz – Branche und im Maschinenbau beschäftigen.
Der Seminarinhalt wird von Professor Dr. Ing. Thomas Kuttner von der Universität der Bundeswehr, München vorgetragen. Er widmet sich folgenden Themenschwerpunkten:
Einleitung und Zielsetzung (Warum Prüfstandsversuche? - Abgrenzung), Aufbau von Betriebsfestigkeitsprüfständen, Maschinenaufstellung, Akuatoren, Messtechnik,
Prüfgerüst/Maschinengestell, Lasteinleitung und Prüfstandsteuerung.
Mit diesem wissen sind die Grundvoraussetzungen zum Bauen eines Prüfstandes umrissen.
Betriebsfestigkeitsprüfstände haben ein großes Einsatzgebiet in der Industrie. Da diese Prüfstände komplexe und in der Regel individuell auf den Anwendungsfall zugeschnittene Lösungen sind, ist seitens des Anwenders ein fundiertes Wissen über das Gesamtkonzept als auch über Schnittstellen zwischen den einzelnen Bestandteilen des Prüfstandes notwendig.
Dieses Wissen ist Voraussetzung für den technisch sinnvollen Betrieb der Prüfstände.
Die Teilnehmer der Weiterbildung erhalten Kenntnisse zu Aufbau und Steuerung von Betriebsfestigkeitsprüfständen. Das Seminar behandelt alle relevanten Themen von Maschinenaufstellung über Akuatoren, Messtechnik, Prüfgerüst und Lasteinleitung bis zur Prüfstandsteuerung. Besonderen Wert legen die Weiterbildungsinhalte auf die praktische Anwendbarkeit im beruflichen Alltag.

Information
Nähere Informationen zu der Weiterbildung finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.- Ing.- Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter:
http://www.hdt-essen.de/Pruefstandstechnik_in_der_Betriebsfestigkeit_Praxis-Seminar_W-H110-09-163-4

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: