Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.Blog2Help.com

URL: www.Blog2Help.com   Klicks: 216

Screenshot
Interessantes rund um das Thema Regenwald- und Umweltschutz. Außerdem eine kostenlose Spendefunktion.
Kategorie: Private Websites  Branche: Tiere und Pflanzen
Agentur / Betreiber: Blog2Help
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

09.12.2011 - Wettquoten zur EM-Auslosung
Am vergangenen Freitag fand die Auslosung der Gruppen für die Fussball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine, in der ukrainischen Hauptstadt Kiew statt.

Dadurch, dass die beiden Gastgeber im „gesetzten“ Lostopf 1 lagen, war schon im Vorfeld klar, dass viele sogenannte Todesgruppen möglich sind. Experten waren sich einig, dass die schlimmste Kombination eine Gruppe mit Spanien, Deutschland, Portugal und Frankreich gewesen wäre. Soweit ist es nicht gekommen, trotzdem hat Deutschland dieses Mal kein Losglück gehabt und findet sich mit den Niederlanden, Dänemark und Portugal in der vermeintlich schwersten Turniergruppe wieder.
Die Auslosungsergebnisse haben natürlich auch einen großen Einfluss auf die Wettquoten zum Turnier gehabt.

In der Gruppe A treffen Polen, Russland, Tschechien und Griechenland aufeinander. Die besten Chancen für ein Weiterkommen sehen die Wettanbieter bei Russland (Wettquote: 1,45) und Polen (1,82). Außenseiterchancen haben Tschechien (2,24) und Griechenland (2,26).

In der Deutschen Gruppe B ist weiterhin Deutschland (1,23) der Topfavorit auf den Einzug ins Achtelfinale, gefolgt von den Niederlanden (1,5). Die Chance, dass Portugal weiterkommt sehen die Wettanbieter durchschnittlich bei ca. 45% (Quote: 2,2). Abgeschlagen hingegen ist Dänemark mit einer Quote von 5,0.

In Spaniens Gruppe C ist der amtierende Welt- und Europameister Topfavorit aufs Weiterkommen mit einer Quote von 1,16. Auch die Italiener haben mit einer Wettquote von 1,53 die besten Chancen dazu, aus Sicht der Wettanbieter. Für Kroatien (2,6) und Irland (5,2) sieht es hingegen quotenmäßig nicht ganz so gut aus.

In der letzten Gruppe stehen sich Frankreich (1,52) und England (1,64) gegenüber und sind die beiden Favoriten für die nächste Runde. Außenseiterchancen haben die Ukraine (2,23) und Schweden (2,74). Damit ist die Gruppe D laut den verschiedenen Wettanbieters die ausgeglichenste Gruppe.

Für einen Deutschen Sieg der Europameisterschaft stieg die Quote von 4,2 auf 4,5 aufgrund der schweren Turniergruppe. Spanien liegt bei 3,65 und ist damit weiterhin der Topfavorit auf den Titel. Auf dem Quoten-Platz drei liegen die Niederlande mit 8,8 gefolgt von England mit 11,0.
Für die Gastgeber Polen (70) und die Ukraine (50) sehen die Wettanbieter die Chance als sehr gering an, dass die Sensation „Europameister im eigenen Land“ klappt.

http://betting.betfair.com/de/fussball/em-2012/. Ist der offizielle deutsche Blog des Wettanbieters Betfair. Betfair hat seinen Sitz in London und ist der Betreiber der weltweit größten Online-Wettbörse.
Betfair beschäftigt weltweit über 1.350 Mitarbeiter, täglich werden über 5 Millionen Wetten abgewickelt und 2010 lagen die erwirtschafteten Umsätze bei 300 Millionen Britischen Pfund.


Pressebüro Betfair in Deutschland
You never bet alone
Kurfürstenstr. 13
10785 Berlin, Germany

mail@you-never-bet-alone.de

+49 30 443 17 914

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: