Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil top-cydia-tweaks.blogspot.ch/

URL: top-cydia-tweaks.blogspot.ch/   Klicks: 8705

Screenshot
Hier erfahrt ihr alles zu den neusten und coolsten Tweaks und Themes im Cydia.
Da ich direkt mit einer Cydia Repo zusammen arbeite ereiche ich höchste Aktualität.
Kategorie: Online Medien  Branche: Telekommunikation
Agentur / Betreiber: privat
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

20.08.2013 - Warum braucht ein Tablet keine Kamera?!
Neulich fragte ich mich: "Warum hat mein Samsung Tab 2 eigentlich 2 Kameras?"
Ein Tablet ist doch nichts um damit Fotos zu schiessen! Die Fronkamera ist noch einigermassen verständlich für mich. Doch das das Teil auch eine Kamera auf der Rückseite hat, bringt mir ehrlich gesagt nichts. Denn ein Tablet ist ein Elektronikartikel den man zu hause benutzt und nicht mit nimmt auf Reise oder ähnliches. In der Stadt Bern hatte ich mal ein paar Asiaten gesehen die mit eiem Tablet rumgelaufen sind und fotos von Sehenwürdigkeiten gemacht haben. Das sah jedoch sehr albern aus und es ist vermutlich auch nicht gerade praktisch.

Da Tablets immer so schlechte, unbrauchbare Kameras verbaut haben werde ich die vom Galaxy Tab 2 jetzt testen.

Kommen wir zu den Fakten und den Testgeräten
Zum Test verwende ich das iPhone 5 und das Samsung Galaxy Tab 2 7.0. Ich kann schon von Anfang an sagen das dies ein unfairer vergleich ist, da das iPhone eine sehr gute Kamera verbaut hat und das Tablet eien eher schlechte.

Test
Das iPhone 5 ist mit einer 8 MP Kamera (3.264 x 2.448 Pixel) ausgerüstet die mit verbesserter Stabilisierung und besserem Autofokus daher kommt, im Vergleich zum Vorgänger.
Damit gelingen wirklich gute Bilder, vor allem bei Makro aufnahmen. Das sind Aufnahmen die aus nächster nähe aufgenommen wurden.
Das iPhone 5 macht nicht nur gute Bilder, es kann auch Videos mit 1080 P aufnehemen. Auch hir macht das iPhone einwandfreie arbeit mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde.
Das iPhone hat auch eine Frontkamera die 1.2 MP stark ist. Das ist zwar nicht viel aber sie ist auch für Face Time oder Skype gedacht und darf daher gar nicht besser sein, da sonst die Daten zu gross wären.
Die unteren vier Bilder zeigen den enormen unterschied zwischen den zwei Geräten. Einmal ein Makro- und ein Umgebungsfoto.



Das Samsung Galaxy Tab 2 7 Zoll kommt mit einer eher schlechten Kamera daher. In der Rückseiten Kamera stecken nur 3 MP. Mit dem gelingen zwar einigermassen brauchbare Lanschaftsaufnahemen, es ist aber keine alternative zu herkömlichen Kameras da man beim Tab nicht mal den Autofokus manuel verstellen kann. Das führt dazu das man keine Nahaufnahmen, wie ich es beim ober Foto versucht habe, machen kann. Auch erkennt man wegen den wenigen 3 MP einzelne Pixel, ohne das Bild zu vergrössern.
Dies hatte mich zu der Frage gebracht: "Warum braucht ein Tablet eine Kamera." Das ein Frontkamera praktisch ist steht ausser frage, denn für Videotelefonie ist sie nicht zu ersetzen. Doch mir geht es um die Kamera auf der Rückseite. Wie man bereits an den technischen Daten sehen kann ist die verbaute Kamera nicht gerade hochwertig, so wie dies bei fast all den anderen Tablets auch der Fall ist, ausser vielleicht beim iPad welches jedoch sehr teuer ist. Viele haben auch gar keine Kameras, was ich begrüsse.
Ich entfinde es als schade eine schlechte Kamera einzubauen wenn diese höchstwahrscheinlich nie benutzt wird. Da könnte man dieses Gadget gleich komplet weg lassen. Denn ein Tablet sollte einfach nicht dazu benutzt werden um zu fotografieren wie der vergleich zum iPhone 5 sehr gut zeigt. Ich will damit jedoch nicht sagen dass das iPhone die ultimative Kamera drin hat. Nein.
Natürlich gelingen Fotots die man z.B. mit einer Spiegelreflex-Kamera macht sehr viel besser als die mit dem iPhone. Da dort auch eine richtoge Linse mit anständigem Objektiv drin steckt da weil bei solchen Kameras grösse keine Rolle spielt. Doch wenn ich das iPhone mit einer mittelpreisigen Digitalkamera vergleiche schneidet das iPhone 5 besser ab. Wenn man nun noch die grösse der iPhone Kamera beachtet sieht man welch unglaubliche Leistung das kleine Teil vollbringt.
Fazit
Es ist jetzt vermutllich klar warum ich der Meinung bin, das man in keinem Tablet eine Rückseiten Kamera braucht. Besonders nicht die des Samsung Galaxy Tab 2! Es belichtet nicht gut, der Autofokus kann nicht manuel eingestellt werden und die Bilder haben eine zu kleine Pixeldichte.
Das Tablet ist zur Videotelefonie genügend mit einer 1.2 MP starken Frontkamera ausgestattet. Diese würde mir genügen da ein Tablet eher ein Werkzeug ist das man zu hause lässt.

Technische Daten

iPhone 5
8-Megapixel iSight Kamera
Panorama
Videoaufnahme, HD (1080p) mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde und Audio
FaceTime HD Kamera mit 1,2-Megapixel Fotos und HD Videos (720p) mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde
Autofokus
Fokussieren per Fingertipp für Videos und Fotos
Gesichtserkennung in Videos und Fotos
LED-Blitz
Verbesserte Videostabilisierung
Geotagging für Fotos und Videos

Samsung Galaxy Tab 2
Kamera: 3 MP hinten, VGA vorne
Aufnahmemodus: Einzel, Lächelsensorik, Panorama
Fotoeffekte: Keine, Negativ, Grauskala, Sepia
Weißabgleich: Auto, Tageslicht, Weißglühend, Glimmend, Wolkig
Autofokus

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: