Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.anaundanda.de

URL: www.anaundanda.de   Klicks: 7275

Screenshot
Seit 2002 sind wir als Künstlerinnen-Paar aktiv und vertreten ein anderes Konzept künstlerischen Schaffens. In unserem Kunst-Verständnis hat Kunst eine Aufgabe: Sie hilft, einen Perspektivwechsel herbeizuführen und nicht zuletzt deckt sie Ungerechtigkeiten, Intoleranz, Klischees und Vorurteile auf.
Kategorie: Corporate Websites  Branche: Kultur
Agentur / Betreiber: ANA & ANDA
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

06.01.2015 - Vom Lied zum Ökomode-Label
ANA & ANDAs „nachhaltige eleganz“ feiert 5-jähriges Jubiläum

Alles begann mit „Suleika“. Ihr Lied über eine Textilarbeiterin irgendwo in einer Freihandelszone inspirierte das Künstlerinnen-Paar ANA & ANDA dazu, das Ökomode-Label „nachhaltige eleganz“ zu gründen. Ziel: Krawatten und Fliegen aus fair gehandelter Bio-Seide herzustellen und anzubieten – wohlgemerkt ohne, dass eine der beiden Gründerinnen auch nur einen Stich nähen konnte.

2015 feiert die „nachhaltige eleganz“ fünfjähriges Jubiläum – und ANA & ANDA können inzwischen nicht nur Krawatten und Fliegen nähen, sondern auch Tücher von Hand rollieren, Seidenpüppchen, Schmusetücher, Plastrons, Krawattenschals und Kummerbünde herstellen. Die Bio-Seide färben sie für jedes Stück individuell von Hand ein – genau in der Wunschfarbe für die jeweilige Bestellung.

Dass das fünfjährige Jubiläum mit dem 300. Stadtgeburtstag ihrer Heimatstadt Karlsruhe zusammenfällt, freut ANA & ANDA besonders: „Immer wieder kommen wir in dieser lebendigen und inspirierenden Stadt auf neue Ideen und stets gibt es hier Mittel und Wege, sie auch umzusetzen.“ Für das Jubiläumsjahr der „nachhaltigen eleganz“ planen die Künstlerinnen monatlich besondere Aktionen und schon jetzt steht der 13. Juni als Termin für die Geburtstagsfeier des Ökomode-Labels fest. Der genaue Tag wäre zwar der 21. Juni – aber am Eröffnungstermin des Festivalsommers zum 300. Stadtgeburtstag Karlsruhes feiern ANA & ANDA lieber vor dem Schloss und stoßen gleichzeitig auf Karlsruhe und ihre „nachhaltige eleganz“ an.

Seit Neuem lagern im Atelier von ANA & ANDA nicht nur Bio-Seidenstoffe, sondern auch Leinenstoffe und Baumwollgarn in Bio-Qualität. Was demnächst daraus entsteht, verraten die beiden Künstlerinnen nicht – nur so viel: Bald wird die „nachhaltige eleganz“ die Menschen auch beim Einkaufen begleiten...

Wer die beiden Künstlerinnen und ihr Ökomode-Label kennen lernen will, kann nach Voranmeldung ihr Atelier in Karlsruhe-Mühlburg besuchen und Einblicke in den gesamten Herstellungsprozess der „nachhaltige eleganz“-Produkte nehmen. Transparenz gibt es aber auch für das auswärtige Publikum: Auf ihren verschiedenen Homepages dokumentieren ANA & ANDA den Herstellungsprozess und die Herkunft ihrer Materialien detailliert.

Lieder schreiben die Künstlerinnen übrigens immer noch. „Mal sehen, wozu uns die eigenen Lieder noch so inspirieren werden!“, lachen sie. Das Ökomode-Label „nachhaltige eleganz“ jedenfalls hat nicht nur ihr Leben bunter gemacht.

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: