Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.vipar.eu

URL: www.vipar.eu   Klicks: 2160

Screenshot
VIPAR ist ein neuartiger Internet Chip, der es sehr einfach erlaubt, komplexe Web Applikationen zu entwickeln. Dabei können Web 2.0 Funktionen verwendet und Konfigurationen vollständig vermieden werden.
Kategorie: Corporate Websites  Branche: Technologie
Agentur / Betreiber: Arrow Central Europe GmbH
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

10.03.2011 - VIPAR - Web 2.0 on a Chip
Arrow stellte auf der Embedded World 2011 in Nürnberg den VIPAR Internet Chip vor, der es ermöglicht, sehr effizient vorhandene Geräte internetfähig zu machen. Es können Web Applikationen entwickelt werden, die es ermöglichen, Geräte fernzubedienen, zu konfigurieren oder ihre Firmware zu aktualisieren. Gegenüber anderen Lösungen gibt es einige entscheidende Vorteile:

- Die Verwendung von VIPAR ist wenig komplex. Netzwerkspezifische Mechanismen müssen nicht entwickelt, angepaßt oder integriert werden. Die Entwicklung auf der Hardware Seite ist vergleichsweise einfach und zur Erstellung der Web Applikation muss keine Embedded Software entwickelt werden. Alle Funktionen lassen sich durch HTML und Java Script realisieren.

- Der VIPAR Internet Chip ermöglicht Plug & Play Networking. Es ist keine manuelle Konfiguration einer IP-Adresse erforderlich. Der Zugriff per Web Browser kann über einen Namen erfolgen und ist somit sehr komfortabel.

- Die Verwendung von VIPAR Technologie ist preiswert. Es sind keine Einmalkosten erforderlich, um eine Embedded Networking Applikation zu realisieren. Dennoch sind durch die Integration vieler Protokolle umfangreiche Funktionalitäten realisierbar.

- VIPAR ist eine deutsche Firma. Damit werden alle Produktmerkmale, die Langzeitverfügbarkeit und der Support für den anspruchsvollen zentraleuropäischen Markt mit hohem Anteil langlaufender Industrie- und Automotive-Applikationen ausgelegt.

- Auch IPv6 wird von VIPAR bereits unterstützt. Eine auf VIPAR basierende Lösung ist damit zukunftsfähig und kann von den Vorteilen des neuen Internet Protokolls profitieren.

- Neben der Internet Chip Produktfamilie wird VIPAR zukünftig auch Wireless und Industrial Communication unterstützen sowie USB als Kommunikationsschnittstelle integrieren. VIPAR Technologie ist damit in vielen Applikationen nutzbar.

Für weitere Informationen, Updates, Tools, Samples und die technische Dokumentation besuchen Sie die VIPAR Webseite.

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: