Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.jameda.de

URL: www.jameda.de   Klicks: 852

Screenshot
jameda.de ist Deutschlands größte Arztempfehlung. Mehr als 2 Mio. Patienten monatlich suchen auf jameda nach genau dem richtigen Arzt für sich. Dabei helfen ihnen die Empfehlungen anderer Patienten, die von den Ärzten bereitgestellten Informationen sowie zahlreiche Filtermöglichkeiten. Um besser von Patienten gefunden zu werden, können Ärzte auf jameda.de ihre Praxis vorstellen und umfassend über ihr Leistungsspektrum informieren. Datenbasis bilden bundesweit rund 250.000 Ärzte. jameda ist eine 100-prozentige Tochter der börsennotierten Tomorrow Focus AG mit Hubert Burda Media als Hauptaktionär.
Kategorie: Corporate Websites  Branche: Gesundheit / Medizin
Agentur / Betreiber: jameda GmbH
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

09.05.2012 - Urteil zu Arztbewertungen
München, 09.05.2012 - jameda (http://www.jameda.de), Deutschlands größte Arztempfehlung, begrüßt die Konkretisierung der Prüfpflicht von Bewertungsportalen durch das Urteil des Landgericht Nürnberg-Fürth vom 08.05.2012 (Az. 11 O 2608/12). "Mit seinem Urteil zeigt das Gericht, wie ein für alle Portale einheitlicher Weg zur rechtlich einwandfreien Prüfung kritischer Bewertungen aussieht. Damit wird etwas mehr Rechtssicherheit für Portale und deren Nutzer bei der Publikation insbesondere negativer Bewertungen geschaffen", sagt Dr. Philipp Goos, Geschäftsführer von jameda.

Urteil bestätigt bestehenden Prüfprozess von jameda
Mit seiner Forderung eines Behandlungsbeleges für eine strittige Arztbewertung bestätigt das Gericht die von jameda bereits verfolgte Linie zur Prüfung kritischer Bewertungen: Bei einem begründeten Verdacht auf Falschbewertung oder Manipulation bittet das Portal den Autor der Bewertung bereits jetzt, die Behandlung bei dem entsprechenden Arzt zu belegen. Bereits vor Freischaltung aller Bewertungen prüft eine elaborierte selbstlernende Software den Bewertungstext anhand von mehr als 30 Kriterien auf die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben sowie auf Authentizität.
"Unser Prüfprozess ist in seiner Sorgfalt einzigartig", so Goos. "Damit garantieren wir den Ärzten einen fairen Umgang mit Ihren Bewertungen. Gleichzeitig sorgen wir aber auch dafür, dass nachweisbar authentische und richtlinienkonforme Patientenmeinungen - egal ob positiv oder negativ - auf unserer Plattform verbleiben können".

Pressekontakt:
jameda GmbH
Elke Ruppert
Klenzestraße 57b
80469 München
presse@jameda.de
089/2000 185 85
http://www.jameda.de

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: