Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil hauptstadt-homöopathie.com

URL: hauptstadt-homöopathie.com   Klicks: 463

Screenshot
Naturheilpraxis für klassische Homöopathie, systemtische Beratung und Familientherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Berlin Friedrichshain.
Kategorie: Private Websites  Branche: Gesundheit / Medizin
Agentur / Betreiber: Hauptstadt-Homöopathie
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

03.09.2014 - Tipps bei Sonnenstich
Auch wenn wir das wunderbare Wetter gerade genießen, durch einen zu langem Aufenthalt im Freien und direkter Sonneneinstrahlung kann eine unangenehme Folge ein Sonnenstich sein. Gerade Kinder und Glatzenträger haben ein erhöhtes Risiko.
Vorbeugend sollte auf eine, am besten helle, Kopfbedeckung geachtet werden.
Treten nach dem Aufenthalt in der Sonne, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit oder Erbrechen auf, kann das auf einen Sonnenstich hinweisen, aber auch Mattigkeit oder erhöhter Pulsschlag sind Sonnenstich-Symptome.
Die wichtigsten Erst-Maßnahmen sind: die Person unverzüglich in den Schatten zu bringen und bei Bewusstsein in Schocklage, bewusstlose Patienten in stabiler Seitenlage zu lagern. Und im Notfall den Arzt zu verständigen.

Wenn der Sonnenstich nicht ganz so drastisch verläuft, sind hier ein paar homöopathische Mittel, die bei Sonnenstich hilfreich sein können und in der Reiseapotheke nicht fehlen sollten:

Glonoinum
Syptome:
- rasende Kopfschmerzen, als würde der Kopf platzen, explodieren
- Kopfschmerzen werden schlimmer durch jede Erschütterung
- Unruhe, Fieber, Schüttelfrost, Durchfall
-> typisch: können Kopf nicht nach hinten biegen!

Belladonna
- Sonnenstich mit hochrotem Kopf, dampfend
- starrer Blick, blutunterlaufende Augen, pulsierende Halsschlagader
- heftige, rasende Kopfschmerzen
-> besser durch in den Nacken legen

Melilotus off.
- Sonnenstich mit Verwirrung, kann sich nicht richtig konzentrieren
- können Nasenbluten haben
-> hochroter Kopf, klopfende, heftige Schmerzen

Einnahme: das zu den Symptomen passende Mittel in der C30 in Wasser auflösen und alle 30 Minuten einen Schluck nehmen. Spätestens nach der dritten Einnahme sollte eine Besserung eingetreten sein, sonst ist das Mittel zu wechseln oder ein Therapeut / Arzt hinzuzuziehen.

Die Einnahme erfolgt auf eigene Gefahr, die Angaben sind ohne Gewähr. Im Notfall immer Arzt oder Therapeuten konsultieren!

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: