Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.buchakademie.de

URL: www.buchakademie.de   Klicks: 1614

Screenshot
Die Akademie des Deutschen Buchhandels zählt mit rund 3.500 Teilnehmern pro Jahr zu den führenden Medienakademien in Deutschland. Mit ihrem Seminarprogramm, Konferenzen und Tagungen hat sie sich als anerkanntes Branchenforum etabliert. Als Management- und Nachwuchsschmiede der Verlags- und Medienbranche bietet sie Programme zur Qualifizierung und Weiterentwicklung für Fach- und Führungskräfte.
Kategorie: Corporate Websites  Branche: Arbeit & Soziales
Agentur / Betreiber: Akademie des Deutschen Buchhandels
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

31.01.2014 - Startschuss für 6 Zertifikatsprogramme
Buchakademie setzt Standards für Berufsbilder in Verlagen

Die Akademie des Deutschen Buchhandels/E-Publishing Academy erweitert ihr Zertifikatsprogramm 2014 erneut um sechs Kurse. Fach- und Führungskräfte aus Verlagen und (Medien-)Unternehmen können sich ab sofort zum „Digital Publishing Manager ADB“, „Business Development Manager ADB“, „Einkaufsmanager Print/Digital ADB“ und „Content Manager ADB“ sowie in den Bereichen „Professionelle Texterstellung ADB“ und „Führungskompetenz ADB“ weiterbilden. Erfahrene Trainerteams vermitteln teils modular, teils in drei- bis fünftägigen Kompaktkursen das notwendige Praxiswissen für die Übernahme verantwortlicher Tätigkeiten im jeweiligen Aufgabengebiet.

Dazu Bernd Zanetti, Geschäftsführer der Akademie des Deutschen Buchhandels: „Unser Zertifikatsprogramm bildet die neuen Berufsbilder in Verlagen und Medienunternehmen ab, die sich aus dem digitalen Umbruch ergeben haben und zum Teil noch immer im Entstehen begriffen sind. Ziel der inzwischen 27 Programme ist es, Orientierung und erste Standard zu schaffen sowie die Teilnehmer systematisch auf künftige Aufgaben vorzubereiten.“

Die Akademie des Deutschen Buchhandels blickt bei der Entwicklung und Durchführung von berufsbegleitenden Zertifikatskursen auf über 20 Jahre Erfahrung zurück. Programme wie „Führungsaufgaben in Verlagen ADB“, „Projektmanager E-Publishing ADB“ oder „Social Media Manager ADB“ wurden von hunderten Fach- und Führungskräften absolviert und gehören heute zu den wichtigsten Qualifizierungsangeboten der Branche.

Alle Zertifikatsprogramme im Überblick:
http://www.buchakademie.de/zertifikate/


Die neuen Zertifikatsprogramme im Einzelnen:

• Zertifikat Digital Publishing Manager ADB
Das aus sieben Modulen bestehende Zertifikatsprogramm wurde für Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte in Verlagen und Medienunternehmen konzipiert, die den digitalen Wandel der Branche mitgestalten und die wirtschaftliche Nutzung neuer Medien und Technologien vorantreiben. Vermittelt werden Methoden zur Entwicklung neuer Strategien, digitaler Business-Modelle, Geschäftsprozesse und Workflows, sowie zur Konzeption und Vermarktung digitaler bzw. crossmedialer Publishing-Produkte.


• Zertifikat Business Development Manager ADB
In dem fünftägigen Zertifikatskurs werden die wichtigsten Methoden der Geschäftsmodell- und digitalen Portfolioentwicklung vermittelt, die Business Development Manager speziell in Verlagen heute benötigen. Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte erfahren praxisnah, wie sie die digitalen Strategien ihrer Unternehmen weiterentwickeln bzw. neue Geschäftsfelder systematisch erschließen können.


• Zertifikat Content Manager ADB
Der fünftägige Intensivkurs vermittelt einen fundierten Überblick über alle relevanten Aspekte des Content Managements – von CMS-Systemen über Methoden der Datenhaltung und -strukturierung bis hin zur effizienten Steuerung von Redaktionsprozessen. Mitarbeiter aus Verlagen und anderen Unternehmen, insbesondere aus den Online-Bereichen und dem Produktmanagement, werden in die Lage versetzt, die Content-Erstellung auf technischer und organisatorischer Ebene zu managen.


• Zertifikat Einkaufsmanager Print/Digital ADB
Der dreitägige Zertifikatskurs vermittelt die Grundlagen und weiterführendes Praxiswissen für den Einkauf von Print- und digitalen Produkten sowie von Dienstleistungen in Verlagen. Die Teilnehmer sind nach dem Zertifikatskurs in der Lage, den strategischen und operativen Einkauf zu optimieren und Einsparungen zu erzielen. Zielgruppe sind Hersteller, Einkäufer, Produkt- und Projektmanager, Disponenten und Purchase-Manager, sowie alle, die an Einkaufsprozessen in Verlagen und Medienunternehmen beteiligt sind.


• Zertifikat Schreibwerkstatt: Professionelle Texterstellung ADB
In dem viertägigen Zertifikatskurs erlernen die Teilnehmer alle wesentlichen Kompetenzen und Techniken für das Verfassen professioneller Print- und Online-Texte – von der systematischen Zielgruppeneingrenzung und -orientierung über das wichtigste journalistische Handwerkszeug bis hin zum suchmaschinenoptimierten Schreiben. Das Programm richtet sich an alle, die professionelle Texte verfassen und verbreiten.


• Zertifikat Führungskompetenz und Leadership ADB
In der fünftägigen Summer School erhalten Führungskräfte, Bereichs- und Teamleiter aus Verlagen und Medienunternehmen umfassendes Praxiswissen für die Aufgabe als Führungskraft und Lösungsansätze bei Führungsproblemen. Die Teilnehmer lernen, wie sie sicherer auftreten, bewusst und wirkungsvoll handeln und sich auf die Rolle als Führungskraft einlassen können.


Ansprechpartnerin für diese Pressemitteilung:
Teresa Keck
Programm & PR
Akademie des Deutschen Buchhandels
Salvatorplatz 1
80333 München
089 / 29 19 53 - 45
E-Mail: teresa.keck@buchakademie.de
nullnullBuchakademie setzt Standards für Berufsbilder in Verlagen

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: