Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.tcm24.de

URL: www.tcm24.de   Klicks: 117

Screenshot
Das Zentrum behandelt mit Chinesischer Medizn (Kräuter, Akupunktur) und weiteren Verfahren wie Neuraltherapie, Osteopathie, FDM etc. die verschiedensten Krankheitsbilder wie Rheuma, Arthrose, Makuladegeneration etc.
Kategorie: Private Websites  Branche: Gesundheit / Medizin
Agentur / Betreiber: Zentrum für Traditionelle Chinesische und Integrative Medizin Berlin
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

09.09.2010 - Sozialprojekte Chinesische Medizin
Naturheilverfahren, Naturheilkunde, Chinesische Medizin mit Akupunktur, Ohrakupunktur und Kräuterheilkunde, jetzt auch für sozial benachteiligte Menschen in Berlin, München und Hamburg Seit 9 Jahren besteht in Berlin die Sozialsprechstunde Chinesische Medizin, seit 2 Jahren als Sozialprojekt Chinesische Medizin gemeinsam mit der Caritas Berlin.

Ab September 2010 stehen 4 neue Sozialprojekte im Bereich der Chinesischen Medizin (TCM) mit Akupunktur und Kräutertherapie und Naturheilverfahren/Naturheilkunde zur kostenlosen Nutzung für Bedürftige an verschiedenen Standorten in Deutschland zur Verfügung.

Die neuen Projekte erweitern das bestehende Angebot der Sprechstunde und Beratungsmöglichkeit sowie die medizinische Versorgung für bedürftige Menschen, wie z.B. Obdachlose, Asylanten und Kinder aus Familien, die teilweise ohne Krankenversicherungsschutz leben müssen. Gerade diese Gruppe von Menschen können sich, trotz der nachweislichen sehr guten Erfolge der Integrativen Medizin, diese Angebote unter normalen Umständen nicht leisten.

Die Sozialprojekte verteilen sich auf München, federführend ist hier Andreas Noll, in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst, auf Hamburg, federführend ist hier das Centrum für Chinesische Medizin Nord (CCM-Nord) Herr Sönke Dorau und auf Berlin, wo das Team um Dr. med. Achim Kürten seit 2002 eine kostenfreie Sprechstunde betreibt (seit 4.9.2008 gemeinsam mit der Caritas Berlin) und wo zusätzlich zu den schon bestehenden Sozialprojekten eine zeitliche Erweiterung der einen Sprechstunde und eine zweite neue Sprechstunde zur Beratung, mit dem Schwerpunkt Ohr-Akupunktur, angeboten werden.

Gerade mit der Ohr-Akupunktur werden Krankheitsbilder wie Hörsturz, Tinnitus, Schwindel und Schmerzbehandlung, um nur einige zu nennen, oft erfolgreich behandelt. Hier können oftmals, nachdem die "Klassische Medizin" trotz vielfältiger Therapien und unterschiedlichen Behandlungen an ihre Grenzen stößt, viele Betroffene durch das Hinzuziehen der Chinesischen Medizin bzw. westlichen Naturheilkunde erfolgreich weiter behandelt werden.
Voraussetzung ist in der Traditionellen Chinesischen Medizin eine umfassende, intensive Diagnostik, die passgenau auf den einzelnen Menschen abgestimmt wird. Ob mit Chinesischen Kräutern, Massagen, der Akupunktur oder einer speziellen Ernährungsberatung behandelt wird, soll die effiziente Beratung und Versorgung für die Hilfe suchenden Menschen ergeben. Angst vor Nadeln muss man nicht haben, denn durch die Möglichkeit, Ohrakupunktur auch mittels Samenkörnern an den Ohren durchzuführen, die dann immer wieder durch leichtes Drücken stimuliert werden, kann der gleiche heilende Effekt erzielt werden.

Ohne ehrenamtliche Arbeit, Unterstützung durch Stiftungen oder verschiedene Träger und dem großen Engagement der Ärzte, Helfer und Sozialarbeiter, um nur einige Beteiligte zu nennen, könnten solche Projekte sicher nicht so professionell und erfolgreich angeboten werden. Im Mittelpunkt steht immer der einzelne individuelle Mensch.
Für die Inanspruchnahme der Hilfe reicht es, dass die Patienten einen Nachweis vorlegen, wie z.B. den aktuellen ALG II-Bescheid, um ihre Bedürftigkeit zu dokumentieren oder die Bescheinigung eines katholischen oder evangelischen Priesters, eines Rabbiners oder eines Imams.

Weitere Informationen bekommen Sie bei den örtlichen oben genannten Kooperationspartnern und unter www.tcm24.de, www.tcm24-sozialprojekte.de und www.naturheilkunde-online.de (München) und www.akupunktur-sozialsprechstunde-hh.de (Hamburg).
Die Koordination der neuen Sozialprojekte in Berlin laufen über das Zentrum für Traditionelle Chinesische und Integrative Medizin, das in München über Herrn Noll und das Projekt in Hamburg über Herrn Dorau.
Zentrum für Traditionelle Chinesische und Integrative Medizin Berlin
Dr. med. Achim Kürten
Große Hamburger Str. 5-11
10115
Berlin
a.kuerten@alexius.de
03023112527
http://www.tcm24.de

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: