Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.geld-tipps.org

URL: www.geld-tipps.org   Klicks: 137

Screenshot
Viele Portale im Bereich Finanzen haben sich spezialisiert auf bestimmte Finanzprodukte wie Tagesgeld-Konten, Festgeld-Konten, Girokonten,Depots oder Bausparen. Auf dieser Seite erhält der Leser kompakte Informationen über alle diese Themen.
Zusätzlich bietet dieser Blog aber auch nützliche Tipps für Kredite, Versicherungen und Altersvorsorge.
Kategorie: Corporate Websites  Branche: Finanzen
Agentur / Betreiber: RS Internet
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

27.11.2015 - Sind Tagesgeldkonten noch rentabel ?
Die Frage, ob sich eine Tagesgeldkonto heute noch lohnt, ist durchaus berechtigt. In der jetzigen Niedrigzinsphase (Leitzins der EZB Bank zur Zeit 0,05%) ist es nicht verwunderlich, dass die Geldinstitute nur noch wenig Zinsen zahlen. Es ist für die Banken günstiger, sich Kapital bei der EZB zu beschaffen als Privatpersonen hohe Zinsen für ein Tagesgeldkonto zu zahlen.

Trotzdem kann eine Tagesgeldanlage sinnvoll sein. Ein momentan nicht benötigtes Kapital auf einem Girokonto ist auf einem Tagesgeldkonto wesentlich besser angelegt als beispielsweise auf einem Sparkonto, wo es aktuell durchschnittlich ca. 0,20% Zinsen bringt.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, bei welchem der zahlreichen Anbieter man ein Tagesgeldkonto eröffnen soll. Dazu vergleicht man am besten die verschiedenen Konten mit einem Tagesgeldvergleichsrechner im Internet, z.B. auf online-banken.biz. Ein solcher Rechner listet die verschiedenen Angebote in der Reihenfolge der höchsten Rendite auf. Als Zusatzinformation erhält man zusätzlich noch die Einlagensicherung der betreffenden Bank.

Außer auf die Einlagensicherung sollte man natürlich auch noch auf das Intervall der Zinsausschüttung achten. Je nach Höhe des angelegten Kapitals bringt eine monatliche oder vierteljährliche Zinssauschüttung auch noch einen kleinen Zinseszinseffekt gegenüber einer jährlichen Ausschüttung. Ein weiteres Kriterium sollte die Gültigkeitsdauer des angebotenen Zinssatzes sein. Manche Banken bieten Neukunden nur für einen gewissen Zeitraum hohe Zinsen, danach wird der Zinssatz wesentlich niedriger.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Tagesgeldkonten für manche Zwecke durchaus noch sinnvoll und rentabel sein können. Kann man auf das Kapital längere Zeit verzichten, so ist ein Festgeldkonto besser angebracht. Dort sind die Zinsen höher und für die Dauer des Anlagezeitraums festgelegt.

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: