Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.trackwheel.net

URL: www.trackwheel.net   Klicks: 4218

Screenshot
Das Trackwheel ist Gleitschutz- und Traktionshilfe für Reifen, ein Ersatz für Schneeketten, der aber viel einfacher zu handhaben ist als Schneeketten. Auf Eis wie im tiefen Schnee ermöglicht es optimalen Gripp, und ist dabei sogar unter der Fahrt variabel zuschaltbar.
Kategorie: Private Websites  Branche: Kraftfahrtzeugindustrie
Agentur / Betreiber: privat
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

15.02.2014 - Schneeketten auf Knopfdruck
Schwer zu glauben, aber Schneeketten auf Knopfdruck sind möglich! Das Trackwheel von Ing. Mag. Gerald Würkner macht es möglich, dass eine perfekt wirkende Gripp-Hilfe stufenlos während der Fahrt zugeschalten werden kann. Zwar wird, um diese Funktion nutzen zu können, ein variables Reifendruck-System benötigt, aber solche sind seit langem Stand der Technik. Sie werden in allen modernen landwirtschaftlichen Zugmaschinen (Traktoren) eingesetzt, für PKWs fehlte bislang einfach die Anwendung. Es ist somit kein Problem, diese zu implementieren. Doch auch ohne solch ein System sind Trackwheels viel leichter und einfacher zu handhaben als Schneeketten.

Der Druck im Reifen kann durch ein Ansetzen eines Überdruckventils am Ventil des Reifens reduziert werden, welches die Einstellung eines genauen Druckes ermöglicht, und die Erhöhung durch einen Kompressor oder einen Druckluftspeicher. BMW hat für ein derartiges integriertes System schon ein Patent angemeldet. Zwar muss man in diesem Fall stehen bleiben und aussteigen, aber es ist viel einfacher als beim Schneekettenanlegen, und kann auch bei stehendem Fahrzeug erfolgen, selbst wenn man schon fest steckt reicht eine Aktivierung zur Weiterfahrt.

Selbstverständlich wird sich so ein System zuerst in der Oberklasse etablieren. Aber in Breiten und Höhenlagen mit einem harten Winter wird es sehr schnell auch in der Mittelklasse Einzug halten und in der Zukunft wird es mit Sicherheit zum Standard werden der die ungeliebte Schneekette ablöst!

Wie es im Detail funktioniert kann hier nachgelesen werden.

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: