Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.hdt-essen.de

URL: www.hdt-essen.de   Klicks: 5734

Screenshot
Weiterbildungsinstitut
Kategorie: Oeffentl. Einrichtungen  Branche: Industrie
Agentur / Betreiber: Haus der Technik e.V. / Zweigstelle Berlin
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

20.04.2018 - Richtige Fertigungsunterlagen
Seminar zum Thema “Richtige Fertigungsunterlagen“ im HDT- Berlin am 30.-31.05. 2018

Schwerpunktthemen: Haftung des Konstrukteurs, internationales ISO/GPS-System

Jeder Konstrukteur muss heute diese neue Zeichnungssprache erlernen, da er ansonsten keine rechtlich verbindlichen Fertigungsunterlagen erstellen kann.
In diesem Seminar werden die Vorgaben des ISO/GPS-Systems zum Mindestinformationsstand gemäß der neuesten Normenlage für Rechtssichere Fertigungsdokumente den Teilnehmern näher gebracht. Nach einer Studie im Automobilbau sind die Fehlerquellen oft zu offensichtlich und folgern somit in einer falsche Maß- und Toleranzabstimmung. Die internationale ISO/GPS-Normung folgt dem Ziel der Produktdokumentation, welche im Haftungsfall sehr wichtig ist. Fertigungszeichnungen sollen daher nach ISO/GPS-Normen aufgebaut werden. Das Seminar „Richtige Fertigungsunterlagen“ findet am 30.- 31. Mai 2018 in Berlin statt und richtet sich an Techniker und Ingenieure aus den E+K-Bereichen des Maschinenbaus. Prof. Dr. em. Bernd Klein wird sich mit den folgenden Themen befassen: die Haftung des Unternehmens und des Konstrukteurs, das internationale ISO/GPS, rechtssichere und normgerechte technische Zeichnungen, Konformitätsnachweise nach ISO 14253 sowie Ergebnisinterpretationen bei der Koordinatenmesstechnik.
Das Seminar behandelt daher inhaltlich den neuen Normenstand und gibt vielfältige Hinweise auf mögliche Anwendungssituationen. Erwartet werden technische Zeichner, Techniker, Konstrukteure, Fertigungsplaner, und Mitarbeiter des Qualitätsmanagements.

Information
Nähere Informationen finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter:

http://www.hdt-essen.de/W-H110-05-146-8

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: