Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.freundderwahrheit.de

URL: www.freundderwahrheit.de   Klicks: 13646

Screenshot
Hier finden Sie Artikel, Leserbriefe, Gedichte und Aphorismen von Achim Wolf.
Kategorie: Private Websites  Branche: Wissen & Bildung
Agentur / Betreiber: privat
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

12.03.2019 - Kinderverzicht für das Klima
http://chn.ge/1bSmBDH

Alexandria Ocasio-Cortez, Kongressabgeordnete in New York, forderte am Samstag auf einem Instagram-Post drastische Maßnahmen zur Eindämmung des Klimawandels, möglicherweise sogar durch Bevölkerungskontrolle.
Die Jung-Demokratin hatte zu ihrem "Green New Deal" zu Umweltfragen eine Menge Kritik geerntet. Am Samstag postete sie ein Video auf Instagram und forderte, dass dringend etwas gegen die ihrer Meinung nach lebensbedrohliche Krise unternommen wird, wie auf "Breitbart" dargestellt.
"Wir hatten Zeit, als ich geboren wurde, aber nichts wurde getan", sagte Ocasio-Cortez. "Als jüngstes Mitglied des Kongresses wünschte ich mir, wir hätten keine 12 Jahre. Es sind unsere Lungen, die durch den Rauch von Waldbränden verstopft werden. Klimaverzögerer sind die neuen Klimaverweigerer."
An einer anderen Stelle schien sie die moralische Verantwortung, Kinder zu haben, wegen der globalen Umweltprobleme in Frage zu stellen, berichtet die "National Review".
"Es gibt einen wissenschaftlichen Konsens darüber, dass das Leben von Kindern sehr schwierig sein wird", sagte Ocasio-Cortez. "Und es führt, denke ich, dazu, das sich junge Leute die legitime Frage stellen: "Ist es okay, noch Kinder zu haben?"
Sie fuhr fort: "Und das nicht nur finanziell gesehen, denn die Leute mit Studentendarlehen schließen deren Studium ab mit Schulden über zwanzig-, dreissig- oder hunderttausend Dollar, und sie können es sich nicht einmal leisten, Kinder im Haus zu haben, sondern haben nur noch diese grundlegende moralische Frage: Was machen wir? Und selbst wenn Sie keine Kinder haben, gibt es immer noch Kinder, die schon auf der Welt sind, und wir haben eine moralische Verpflichtung, ihnen eine bessere Welt zu hinterlassen."
Ocasio-Cortez ist nicht die erste, die kleinere Familien als Lösung für den Klimawandel vorschlägt. Wissenschaftler und Bioethiker, Medienpersönlichkeiten und andere haben ebenfalls die Vorstellung geäußert, dass Paare weniger Kinder haben sollten, um die Umwelt zu retten.
Aber jeder Hinweis auf staatliche Bevölkerungskontrolle wirkt erschreckend. China hat es mit seiner Ein-Kind-Politik versucht, und die daraus resultierenden Menschenrechtsverletzungen sind schrecklich: erzwungene Abtreibungen, erzwungene Sterilisationen, bedrückend hohe Strafen und vieles mehr.

New York Congresswoman Alexandria Ocasio-Cortez called for drastic measures to stop climate change, possibly even through population control, Saturday on an Instagram post.
The freshman Democrat has taken a lot of criticism for her “Green New Deal” to address environmental issues. On Saturday, she posted a video on Instagram to demand that something be done urgently about what she believes is a life-threatening crisis, according to Breitbart.
“We had time when I was born, but – tick tock – nothing got done,” Ocasio-Cortez said. “As the youngest member of Congress, I wish we didn’t have 12 years. It’s our lungs that are going to get choked with wildfire smoke…Climate delayers are the new climate deniers.”
At another point, she seemed to question the morality of having children because of the world’s environmental problems, National Review reports.
“There’s scientific consensus that the lives of children are going to be very difficult,” Ocasio-Cortez said. “And it does lead, I think, young people to have a legitimate question, you know, is it okay to still have children?”
She continued: “And I mean, not only just financially, because people are graduating with twenty, thirty, a hundred thousand dollars worth of student loan debt, and they can’t even afford to have kids in the house, but also just this basic moral question, what do we do? And even if you don’t have kids, there are still children here who are in the world, and we have a moral obligation to them, to leave a better world for them.”
Ocasio-Cortez is hardly the first person to suggest smaller family sizes as a solution to climate change. Scientists and bioethicists, media personalities and others also have touted the idea that couples should have fewer children to save the environment.
But any hint at government-run population control is frightening. China tried it with its One Child Policy, and the human rights abuses that resulted are horrific: forced abortions, forced sterilizations, oppressively large penalties and more.
What’s more, similar doom predictions about overpopulation have been made for more than a century, and none have come true.

Quelle/source: https://www.lifenews.com/2019/02/25/alexandria-ocasio-cortez-pushes-population-control-is-it-okay-to-still-have-children/

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: