Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.haus-xxl.de/

URL: www.haus-xxl.de/   Klicks: 6610

Screenshot
Das Hausbau-Portal Haus-XXL ist ein Bauratgeber für den Eigenheimbau. Von der Grundsteinlegung bis hin zum Innenausbau. Das Portal bietet sämtliche Informationen rund um das Thema Hausbau - Anbieterverzeichnis, Terminkalender, Checklisten und Ratgeber.
Kategorie: Private Websites  Branche: Immobilien
Agentur / Betreiber: HausXXL
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

26.11.2014 - Hausbau - Das waren die Trends 2014
Hausbau ist nach wie vor im Wandel. Auch 2014 gibt es einige Trends, die einen Blick wert sind. Angesagt sind vor allem Energieeffizienz und Modernität, doch bei der Inneneinrichtung gibt es auch Überraschungen, die www.haus-xxl.de vorstellt.

Sachlich und modern

Bei einem Blick auf die Kataloge der Bauunternehmen wird schnell klar, dass 2014 auf Modernität gesetzt wird. Klare Linien wie sie beim Bauhaus zu finden sind, haben ebenso ihre Daseinsberechtigung wie Häuser, die sich komplett selbst versorgen. Generell sind Photovoltaik und andere Technologien 2014 ein wichtiges Thema beim Hausbau. Im Hinblick auf die steigenden Preise im Energiemarkt dürfte das auch in Zukunft so bleiben.
Auch das Innere der Häuser bietet 2014 einige Trends. So setzen immer mehr Bauherren auf offene Bäder und Schlafräume oder großzügige Ankleideräume. Bibliotheken und Galerien werden ebenfalls immer beliebter und zeigen einen Trend, der weg von der bloßen Funktionalität und hin zum luxuriösen Wohnen geht.

Nachhaltigkeit ist angesagt

Nachhaltiges Bauen ist 2014 wichtiger denn je. Designer machen sich Gedanken, wie Häuser möglichst flexibel konzipiert werden können und Bauherren haben genaue Vorstellungen, wie sie das Haus im Alter nutzen möchten. Neben Wärmedämmung und Energiegewinnung spielt hier auch die räumliche Situation eine Rolle. Das Haus muss sich auf veränderte Lebenssituationen einstellen können, worauf 2014 stark gesetzt wird.
Scheinbar im Gegensatz zu diesem Trend steht die vermehrte Verwendung von Holz als Baumaterial. Mittlerweile werden ganze Häuser aus dem Rohstoff gebaut, obwohl dieser scheinbar nicht so langlebig ist wie Beton oder Stein. Moderne Konstruktionen machen Holz 2014 jedoch salonfähig.
Schiebt man Modernität und Nachhaltigkeit einmal beiseite, ist 2014 ein Trend ganz besonders im Kommen: Persönliche Entfaltung beim Hausbau. Menschen setzen immer mehr darauf, ihre Vorlieben und Geschmäcker auf den Hausbau zu übertragen und auch finanziellen Wohlstand durch die eigenen vier Wände nach außen zu tragen. Möglich ist das sowohl bei kleinen Einfamilienhäusern als auch bei großen Villen.

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: