Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.hdt-essen.de

URL: www.hdt-essen.de   Klicks: 5799

Screenshot
Weiterbildungsinstitut
Kategorie: Oeffentl. Einrichtungen  Branche: Industrie
Agentur / Betreiber: Haus der Technik e.V. / Zweigstelle Berlin
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

13.02.2017 - HDT-Seminar: Störungen am Bau
Ansprüche des Auftraggebers - Mehrkosten- und Schadensersatzansprüche - Vergütungsanpassung - Entschädigungsansprüche – verzögerte Bauausführung



Das Seminar „Bauablaufstörungen“ am 06. April 2017 in Berlin wird den Teilnehmern durch zahlreiche Beispiele mehr Sicherheit im Umgang mit Störungen vermitteln um dadurch auch zukünftig erscheinende Probleme in den Griff zu bekommen. Bauablaufstörungen im Verlaufe eines Bauvorhabens sind in der alltäglichen Arbeit kaum zu verhindern. Streitigkeiten am Bau über die Nichteinhaltung der Bauzeit, störungsbedingte Leistungsänderungen und Mehrkosten bzw. Verzögerungsschäden gehören zum Arbeitsalltag der Baubeteiligten und sollen mit Hilfe dieser Weiterbildung vermindert werden. Damit man Probleme am Bau in der Praxis lösen kann, sind neben baubetrieblichen insbesondere rechtliche Kenntnisse unabdingbar, auf welche der Referent Rechtsanwalt Jens Böttcher für die Teilnehmer in diesem Seminar eingehen wird. Weitere Themen dieser Weiterbildung sind:die rechtlichen Grundlagen der Bauzeit, Regelungen in der VOB/B und im BGB, Vereinbarungen der Bauzeit im Vertrag, Vertragsstrafen, die Bauausführung, Ursachen von Bauablaufstörungen, Beginn sowie Baufortschritt und Fertigstellung, Ansprüche des Auftraggebers bei verzögerter Bauausführung, Ansprüche des Auftragnehmers bei Behinderungen, Mehrkosten- und Schadensersatzansprüche des Auftragnehmers, Vergütungsanpassung, Entschädigungsanspruch nach § 642 BGB, Ansprüche bei beidseitigen Verursachern. Diese Weiterbildung richtet sich an Mitarbeiter von Auftraggebern, Auftragnehmern, Architekten, Ingenieure, Immobilien- und Wohnungsunternehmen.

Information
Nähere Informationen zu der Weiterbildung finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter:

http://www.hdt-essen.de/W-H110-04-137-7

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: