Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.factum-immobilien-ag.de

URL: www.factum-immobilien-ag.de   Klicks: 220

Screenshot
Die factum Immobilien AG bietet eine Übersicht von Projekten und Referenzen im Immobilienbereich, aktuelle Informationen zum Immobilienmarkt und einen RSS-Feed.
Kategorie: Vereine / IG / AG  Branche: Immobilien
Agentur / Betreiber: Joachim Weifels Presseberichterstattung
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

13.10.2011 - Gefällt Mir: Factum Immobilien AG RSS
Gefällt mir: Factum Immobilien AG setzt auf RSS-Feeds zur Verbreitung von Immobilien-News

Mainz

Die factum Immobilien AG hat ihren Netzauftritt überarbeitet. Das für allgemeinen und spezialisierten Immobilienhandel bekannte Dienstleistungsunternehmen aus Mainz verspricht sich eine Erweiterung des Bekanntheitsgrades und einen Ausbau des Geschäftsfeldes Marketing.
„Wir stellen unsere Produkte demnächst nicht nur auf der neuen Homepage, sondern auch mittels RSS-Feeds zur Verfügung“, so der Vorstand Uwe Wagner. „Wir sind als Dienstleistungsunternehmen im Finanz- und Immobiliensegment mit dezentraler Ausrichtung auf schnelle Informationsübermittlung angewiesen.“

So sollen die Geschäftsfelder Mainz, Dresden, Leipzig, Chemnitz oder Berlin gleichzeitig bedient werden können, unabhängig davon, in welchem Büro die Kundenanfragen erfolgen.

Die RSS-Feeds sollen helfen, Informationen kurz und knapp, auch auf dem Handy, zum Kunden zu transportieren. So können Immobilien- oder Kapitalanlageinteressenten einfach den RSS abonnieren und in der Zentrale, etwa beim Telefonat, auf das Objekt verweisen, damit es vom Kundendienst identifiziert werden kann. „Das funktioniert auch mit dem Handy“, so Wagner.

Eine Objektbetrachtung per Handy? Ist das nicht etwas ungewöhnlich?

„Wir kommen den berechtigen Wünschen der Kunden entgegen, brach liegende Zeiteinheiten zu nutzen“, erklärt Wagner. \"Heutzutage sind die meisten unserer Kunden auch mobil vernetzt, teilweise haben sie Standleitungen oder nutzen Hot-Spot-Angebote, etwa in der Deutschen Bahn oder an Autobahnraststätten. So wird im Intercity schnell mal eingeloggt, E-Mails werden gelesen, Stellenangebote durchforstet und der Finanzmarkt analysiert.“ Eine qualifizierte Beratung kann das natürlich nicht ersetzen, das ist auch nicht die Absicht der factum Immobilien AG.

„Die RSS-Feeds sind nur ein Bestandteil unseres Kundenbeziehungsmanagements“, erläutert der Vorstand. „In erster Linie sollen Informationen vermittelt werden, und auch unsere Berater sollen sich in kurzer Zeit ein Bild der Kundenwünsche erstellen können, um dann eine entsprechende Beratung sorgfältig vorbereiten zu können. Bevor dann wirklich Geld in die Hand genommen wird, sollte eine persönlich Beratung erfolgen, zu der wir auch dringend raten. Unabhängig davon, ob nun bei der factum Immobilien AG oder bei anderen Anbietern.“

Ein Ratschlag, den die factum Immobilien AG nicht nur deshalb gibt, weil die Geschäftsmodelle eher an langfristigen Kundenbeziehungen durch die weiteren Dienstleistungen zur Objektbetreuung, etwa der Hausverwaltung oder dem Werterhaltungsmanagement, ausgerichtet sind. Als kompetenter Partner weiß die factum Immobilien AG überdies, dass schnelle Entschlüsse oft später bereut werden, daher wird viel Wert auf eine fundamentierte Beratung der Kunden und Anlieger gelegt. „Unser Portfolio ist von der Beratung zu Immobilien über Beteiligungshandel bis zur
Werterhaltung, auch erhaltenswerter und geschützter Immobilien, ausgerichtet“, erklärt Wagner die Absicht der factum Immobilien AG, „das unterscheidet uns von anderen Anbietern in diesen Segmenten. Denn wir kennen unsere Objekte und betrachten es als unsere Aufgabe, ganzheitlich zu beraten.“

Ebenfalls neu sind die Aktivitäten in Sozialen Netzwerken der factum Immobilien AG, die strategisch nicht nur dem Marketing dienlich sind. Sie sollen auch der Verbesserung der Unternehmensdarstellung dienlich sein und die Attraktivität der factum Immobilien AG als Arbeitgeber gerade für junge Menschen erhöhen, um langfristig eine Gegenwirkung auf die demografische Wandlung auf dem Arbeitsmarkt zu erzeugen.

„Auf Twitter begrüßen wir demnächst den 1.000 Follower“, so Wagner. Aber auch in den Netzwerken Facebook und LinkedIn ist die factum Immobilien AG zu finden.

Wie die Aussichten sind? „Sie gefallen uns“, verweist Wagner, nicht ohne Seitenblick auf den Gefällt Mir-Button der neuen Webdarstellung.

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: