Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.ernaehrungsplan-abnehmen.com

URL: www.ernaehrungsplan-abnehmen.com   Klicks: 696

Screenshot
Der Online Ernährungsplan für ihre perfekte Figur.
Abnehmen leicht gemacht, mit unserem Online Ernährungsplan.
DEinen Ernährungsplan einfach selbst erstellen.
Kategorie: Corporate Websites  Branche: Gesundheit / Medizin
Agentur / Betreiber: Fitness4you
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

07.04.2009 - Ernährunsplan
Ernährungsplan-gesunde Ernährung
Auf unserer Online Ernährungsplan Webseite können Sie Ihren individuellen Ernährungsplan erstellen. Im Vordergrund steht eine gesunde Ernährung, mit dessen Hilfe Sie Ihr Körpergewicht halten, abnehmen oder auch Muskelmasse aufbauen können. Sie können Ihren Online Ernährungsplan auch als Diätplan zum abnehmen nutzen, indem sie den Kalorienbedarf Ihrem Wunschgewicht bzw. Idealgewicht anpassen.

Erstellen Sie sich ihren Ernährungsplan einfach selbst

Frühstück
Vollkornbrot mit gräucherter Putenbrust
Apfel, klein (ca. 100g)
Zusatz Eiweiss-Shake 50g

Mittagessen Zander mit Spargel/30Min
Zusatz Eiweiss-Shake 50g
Zusatz 60g Reis, gekocht

Abendessen Putenbrust auf Blattsalat/10Min

Tagessumme 1144.25 kcal

Rezept
Zander mit Spargel/30Min
1 Portion; 30 Minuten

1.) Den Spargel waschen und die Köpfe abschneiden. 2.) Spargel und Spargelköpfe in kochendem Wasser kochen bis er bissfest ist und aus dem Wasser nehmen. 1/2 Liter vom Kochfond zurückbehalten. 3.) Die Spargelköpfe auf die Seite stellen. 4.) Den Spargel klein schneiden, in den 1/2 Liter Kochfond geben und mit einem Mixstab pürieren. 5.) Die Maisstärke mit der Milch verrühren, mit Pfeffer und Muskatnuss würzen und zum pürierten Spargel dazugeben. 6.) Das Ganze noch einmal kurz aufkochen lassen und die Spargelköpfe dazugeben. 7.) Die Fischfilets mit Zitronensaft benetzen und auf beidenSeiten in Butter braten. 8.) Den gebratenen Fisch mit der heißen Spargelsauce und mit reichlich Rosmarien bestreuet servieren. Tipp: Schmeckt am besten mit frischem Spargel. Ist nicht sehr zeitaufwendig, da der Spargel mit Schale gekocht wird.


Menge Einheit Zutat(en)
200 Gramm Spargel frisch
50 Milliliter Milch
5
1 Kleiner Löffel Zitronensaft
5 Gramm Maisstärke
1 Prise(n) Muskatnuss gerieben
1 Prise(n) Rosmarin
1 Prise(n) Pfeffer
150 Gramm Zanderfilet

Rezept
Putenbrust auf Blattsalat/10Min

1 Portion / 10 Minuten

1.) Putenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne anbraten. 2.) Blattsalat in eine Schüssel geben, würzen und mit Balsamico anmachen. 3.) Putenbrust in Stücke schneiden, und über den Salat geben.

Menge Einheit Zutat(en)
200 Gramm Putenbrustfilet
0.5 Packung Blattsalatmischung
1 Prise(n) Meersalz
1 Prise(n) Pfeffer aus der Mühle
1 EL (Esslöffel) Balsamicoessig

Wir wünschen einen guten Appetit !

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: