Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.relief.de

URL: www.relief.de   Klicks: 125

Screenshot
Die Raucherentwöhnung mittels Softlaser wird bereits seit über 20 Jahren in den USA und Kanada erfolgreich angewandt. In den Niederlanden hat sie bereits staatliche Anerkennung. Unter der Marke relief® eröffnete 2006 Geschäftsgründer John Nelsbach die erste Station in Deutschland.
Kategorie: Corporate Websites  Branche: Gesundheit / Medizin
Agentur / Betreiber: Web-Marketing
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

29.05.2010 - Endlich rauchfrei
Am 31. Mai ist Welt-Nichtrauchertag. Nicht nur die Weltgesundheitsorganisation, auch viele Gesundheits- und Nichtraucher-Initiativen werben jetzt für ein rauchfreies Miteinander und machen auf die Gefahren des Rauchens aufmerksam.

Ob Raucherhusten, Krebsrisiko oder die Gesundheit der Familie: Gründe, um mit dem Rauchen aufzuhören, gibt es viele. Doch wer lange Jahre geraucht hat, braucht oft Unterstützung, um sich dauerhaft vom Zigarettenqualm zu verabschieden. Doch was hilft, wenn Willenskraft allein nicht ausreicht? Vielen hilft dabei die spezielle Anwendung mit einem Softlaser.

Erfolg ohne Nebenwirkungen

Die Nichtraucherkette relief® bietet die erprobte Softlaser-Methode in ca. 70 Filialen in Deutschland, in der Schweiz, in Österreich, Schweden, Spanien und in Übersee an. Das Franchise-Unternehmen wurde so in kurzer Zeit zum europäischen Marktführer im Bereich Raucherentwöhnung mittels Softlaser-Anwendung.

Das Prinzip der relief® Raucherentwöhnung ist einfach aber wirkungsvoll: Mit Hilfe eines Softlasers werden verschiedene Punkte am Körper stimuliert, die mit dem Rauchverhalten in Verbindung stehen. Das Verlangen zu rauchen vergeht, schmerzfrei und ohne Nebenwirkungen. Dadurch kann die Lust auf den blauen Dunst genommen werden. Das Besondere: Oft reicht schon eine 90-minütige Behandlung, um aus Rauchern dauerhaft Nichtraucher zu machen. Wer jedoch nach der Behandlung wieder zur Zigarette greift, bekommt innerhalb eines Jahres einmalig eine kostenlose Nachbehandlung.

Hohe Erfolgsquote

Die Softlaser-Methode wird in den USA und Kanada bereits seit mehr als 20 Jahren erfolgreich angewendet. In Deutschland hat relief® seit 2006 umfangreiche und sehr positive Erfahrungen gesammelt: „Tausende Raucher haben mit unserer Hilfe aufgehört zu rauchen. Nach unserer Erfahrung liegt die Quote bei circa 75-80 Prozent.“, sagt Unternehmensgründer John Nelsbach.

Mit Hilfe einer Studie konnte das Unternehmen die beeindruckenden Erfolge nachweisen. Die Studie wurde mit über 500 Freiwilligen aus den über 40 relief®-Stationen in Deutschland durchgeführt. Die Probanden wurden in vier Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe erhielt die normale Raucherentwöhnung nach der bewährten relief®-Methode. Ebenso Gruppe zwei der teilnehmenden Personen. Bei dieser Gruppe wurden lediglich 50% der Punkte behandelt, die bei der Softlaser-Methode üblich sind. Gruppe drei wurde auch mit der Softlaser-Methode behandelt, jedoch mit ausgeschaltetem Laser. Die Probanden der Gruppe vier wurden mit handelsüblichen Nikotinpflastern behandelt.

Ein Jahr nach der Behandlung wurden die Teilnehmer ein weiteres Mal kontaktiert und nach ihrem Rauchverhalten befragt. Die Auswertung der Umfrageergebnisse zeigt, dass eine bedeutende Anzahl Teilnehmer der mit dem Softlaser behandelten Gruppen eins und zwei, erfolgreich aufgehört haben zu rauchen.

Die Teilnehmer, die mit Hilfe der Softlaser-Anwendung nicht mehr rauchten, empfanden während der Entwöhnungszeit keine Lust auf den blauen Dunst. Die Resultate der Studie zeigen deutlich, dass die relief® Softlaser-Methode die Entwöhnungserscheinungen einschränkt und es somit Rauchern leichter macht, sich von der Last des Rauchens zu befreien.

Unter der kostenfreien Rufnummer 0800. 735 433 669 erhalten interessierte Noch-Raucher wertvolle Informationen und eine kompetente Beratung zur Behandlungsmethode von relief®. Die professionelle Raucherberatung ist allen Interessenten behilflich und nimmt Terminanfragen zur Softlaserbehandlung bundesweit entgegen. Weiterführende Informationen halten auch die Internet-Seiten www.rauch-stop.de sowie www.relief.de bereit.


Über relief®:
Die Raucherentwöhnung mittels Softlaser wird bereits seit über 20 Jahren in den USA und Kanada erfolgreich angewandt. In den Niederlanden hat sie bereits staatliche Anerkennung. Unter der Marke relief® eröffnete 2006 Geschäftsgründer John Nelsbach die erste Station in Deutschland. Durch Anfragen aus Deutschland und mittlerweile ganz Europa wurde die Nichtraucherkette in kurzer Zeit zum europäischen Marktführer im Bereich Raucherentwöhnung mittels Softlaser. Heute bietet das Franchise-Unternehmen die Methode in ca. 70 Standorten in Deutschland, in Österreich, der Schweiz, in Schweden und Spanien an. Die Behandlung wird ausschließlich von vielfach geschultem Personal durchgeführt. relief® verhilft Rauchern mit der Methode durch die Softlaser-Behandlung schmerzfrei zu einem rauchfreien Leben.


Pressekontakt:
relief Germany ltd

Geschäftsführer: John Nelsbach
Gesundheitszentrum Kontor Spandau
Seeburgerstraße 8-11
13581 Berlin

email: nelsbach(at)relief.de
Tel +49 (0)30 60 981 88 58
Fax +49 (0)30 60 981 88 53

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: