Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.einzelundpaartherapie.de

URL: www.einzelundpaartherapie.de   Klicks: 3475

Screenshot
Systemische Paartherapie, Paarberatung, Eheberatung durch Ferdinand Krieg, Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie. Berlin - Prenzlauer Berg.

In Berlin - Prenzlauer Berg biete ich Paartherapie, Paarberatung und Einzelberatung nach der Methode der systemisch-lösungsorientiertenTherapie, Familientherapie und Beratung.

Das Angebot umfasst:

Paarberatung
Einzelberatung (zu Partnerschaftsfragen)
Trennungsberatung
Schwul-lesbische Einzelberatung und Paarberatung

Raumerstraße 16
10437 Berlin - Prenzlauer Berg
kontakt@einzelundpaartherapie.de
www.einzelundpaartherapie.de

Ferdinand Krieg, Dipl.-Theologe.
Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie. Weitergebildet in systemisch-lösungsorientierter Therapie, Familientherapie und Beratung zum Systemischen Therapeut und Berater (SG), nach den Rahmenrichtlinien der Systemischen Gesellschaft in Deutschland.

01577-5337371 Mobile

IMPRESSUM: In­halt­lich Ver­ant­wort­li­cher gemäß § 5 TMG (ViSdPG) und§ 55 Abs. 2 RStV:
Ferdinand Krieg,
Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie.
Schleiermacherstraße 15
D-10961 Berlin

Meine Arbeit findet hier statt:
Raumerstraße 16
D-10437 Berlin - Prenzlauer Berg

Telefon und Email:
+49-1577-5337371
kontakt@einzelundpaartherapie.de

Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß § 27 UStG: DE288832924 (FA Berlin, Friedrichshain-Kreuzberg). Psychotherapie nach dem Heilraktikergesetz ist als heilkundliche Tätigkeit gemäß §4 Nr.14 Buchstabe a UStG umsatzsteuerfrei.

Erlaubniserteilung zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nach §1 Abs. 1 des Heilpraktikergesetzes vom 17. Februar 1939 (RGBl. S. 251, BGBl. III 2122-2) mit Wirkung vom 10.12.2014 durch das Gesundheitsamt Berlin Lichtenberg (Bezirksamt Berlin Lichtenberg), Alfred-Kowalke-Str. 24, 10315 Berlin. Verliehen und gültig in der Bundesrepublik Deutschland. Angemeldet ist meine Tätigkeit hier: Landesamt für Gesundheit und Soziales. Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin (Aufsichtsbehörde; www.berlin.de/lageso)

Gesetzliche / staatliche Berufsbezeichnung:
Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie.

Berufsrechtliche Regelungen: Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne ärztliche Bestallung (Heilpraktikergesetz vom 17.02.1939, BGBl. III 2122-2) und Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz (BGBl. III 2122-2-1). Nachzulesen im Internet unter

http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/index.html, bzw. http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/BJNR002510939.html und
http://www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/index.html, bzw. http://www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/BJNR002590939.html

Berufshaftpflichtversicherung: Die Continentale Sachversicherung AG, Ruhrallee 92, 44139 Dortmund. Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland.

Die Informationen in meinen auf internet-heute.de veröffentlichten Artikeln stellen in keinem Fall eine persönliche und professionelle Hilfestellung (etwa eine ärztliche Behandlung, psychotherapeutische Hilfe) dar - noch ersetzen sie diese - und dienen keinesfalls zu einer Art Eigendiagnose. Erfolgs- oder Heilungsversprechen werden nicht gegeben.
Kategorie: Private Websites  Branche: Dienstleistungen
Agentur / Betreiber: Dipl.-Theol. Ferdinand Krieg: Einzel- und Paartherapie, Beratung, Coaching
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

16.12.2011 - Entscheidung für Eheberatung
Oft haben Paare bereits eine konfliktreiche Zeit hinter sich, bevor sie meine Paarberatung Eheberatung in Anspruch nehmen.

Meist kommt dann der Vorschlag, professionelle Begleitung in Anspruch zu nehmen, von einem der beiden Partner. Dieser hat den Mut und meldet sich und den anderen Partner an. Natürlich wird es im Laufe meiner Eheberatung wichtig sein, dass sich dann beide Partner immer mehr auf die Paarberatung einlassen können.

Das ist ja auch meine Grundregel: Beide Partner/innen sollten letztlich freiwillig zur Paarberatung erscheinen und auch aus eigenem Willen mitarbeiten. Die innere Motivationslage mag anfänglich selbstverständlich auch unterschiedlich sein. Das ist erfahrungsgemäß nichts ungewöhnliches. Zwischen “Ich schau mir das mal an, was da so geboten wird” und “Ich will sofort eine Eheberatung” ist eben eine große Spanne. Der eine Partner sieht es so, der andere Partner so.

In der ersten Paarberatungssitzung habe ich keine Probleme damit, wenn zu Beginn einer Sitzung eine Partnerin oder ein Partners sagt: "Ganz ehrlich, ich weiß nicht, ob das hier was bringt?" Oder: "Meine Partnerin hat mich ja fast gezwungen und mit Beziehungsende gedroht, wenn ich zur Eheberatung nicht mitkomme!" Oder: "Er hält ja mich für das Problem, deswegen soll ich zur Paarberatung mitgehen. Ich merke da regt sich Widerstand bei mir!" Alle diese -hier fiktiv erdachten - Sätze kommen in ähnlicher Weise vor, werden ausgesprochen und es wäre schade, sie nur persönlich als Angriff zu verstehen. Vielmehr muss ich als Fachperson die Botschaft herauslesen, um die es geht. Dann ist es meine Aufgabe, zu fragen: "Was müsste sein, damit Sie gerne hierher kommen und mitarbeiten?"


Dipl.-Theol. Ferdinand Krieg
Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Weitergebildet in systemisch-lösungsorientierter Therapie, Familientherapie und Beratung.
Raumerstrasse 16
10437 Berlin - Prenzlauer Berg

Website Ferdinand Krieg

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: