Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.hdt-essen.de

URL: www.hdt-essen.de   Klicks: 5800

Screenshot
Weiterbildungsinstitut
Kategorie: Oeffentl. Einrichtungen  Branche: Industrie
Agentur / Betreiber: Haus der Technik e.V. / Zweigstelle Berlin
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

01.07.2014 - Design of Experiments – HDT Seminar
Weiterbildungsveranstaltung beim Haus der Technik am 11.-12. September 2014 in Berlin

DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand minimieren - Versuchsaussagen maximieren SIX-SIGMA im Maschinen- und Fahrzeugbau das sind die Schlagwörter zu der Expertenveranstaltung für Entwicklung und Konstruktion im Maschinenbau am 11.-12. September 2014 in unserer Zweigstelle am Alexanderplatz in Berlin.
Professor Klein, ein langjähriger praxiserprobter Referent möchte die Interessenten in die Lage versetzen, die Methoden in der Praxis möglichst schnell zur Problemlösung heranziehen zu können. In dem 2-tägigen Seminar werden die erfolgversprechendsten Ansätze komprimiert dargestellt und deren Anwendung anhand von vielen Beispielen gezeigt.
Der zunehmende Innovationsdruck verlangt eine stetige Verkürzung der Produkt- und Prozessentwicklungszeiten. Dem stehen viele unsystematische Aktivitäten entgegen. So überwiegt vielfach noch das „trial - and error - Prinzip“ bei der Festsetzung von Leistungsdaten oder ungeplante Versuche in der Prototypenphase bzw. Verfahrensentwicklung. Durch systematische Simulation in der Entwicklung und geplante Versuchsreihen können hingegen Entwicklungszeiten nahezu halbiert werden. Die wesentlichen Techniken und Arbeitsmittel stellen in diesem Umfeld die Shainin - und Taguchi -Methoden bereit.
Viele Unternehmen wenden mittlerweile diese Ansätze an und konnten damit große Erfolge erzielen, indem man früher als der Wettbewerb mit ausgereiften Lösungen eines hohen technischen und qualitativen Standes, am Markt präsent war.
Die Zielgruppe sind Entwicklungs- und Versuchsingenieure, Fertigungsplaner und Fertigungsingenieure, Konstruktions- und Fertigungsleiter sowie Mitarbeiter aus QS-Abteilungen.
Die Agenda umfasst Techniken des DoE, Grundprinzipien, Planung von Experimenten, Robust Design Konzept, bis zur Planung, Konstruktion und Anpassung von Matrixexperimenten. Anschließend ist ein Training der Lösungsansätze an praktischen Fallstudien vorgesehen.


Information
Nähere Informationen finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.- Ing.- Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter:
http://www.hdt-essen.de/DoE_Seminar_W-H110-09-157-4

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: