Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.rahmenversand.com/

URL: www.rahmenversand.com/   Klicks: 182

Screenshot
Online-Shop mit einer großen Auswahl an verschiedenen Bilderrahmen sowie Maßanfertigungen.
Kategorie: Private Websites  Branche: Online Shopping
Agentur / Betreiber: Radeberger Bilderrahmen GmbH
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

25.11.2014 - Der richtige Rahmen für Ihr Kunstwerk
Kunst ist ein weiter Begriff. Für den einen ist das selbst gemalte Bild des Kindergartenkindes ein absolutes Kunstwerk, ein anderer hingegen verbindet Skulpturen oder Drucke von Van Gogh mit Kunst. Insgesamt gibt es hier keine klare Definition, sondern man kann sagen, dass Kunst das ist, was einem gefällt. Ob es sich dabei um etwas Außergewöhnliches handelt, oder ob ein alltäglicher Gegenstand nur außergewöhnlich in Szene gesetzt wird, spielt keine Rolle. Auch eigenwillige Kombinationen können Ausdruck von Kunst sein. Bei Kunst geht es oftmals nicht um materielle Werte, sondern um den immateriellen Wert, der im Auge des Betrachters liegt.

Den letzten Schliff bekommt Kunst allerdings erst durch die richtige Inszenierung: Eine noch so schöne Skulptur hinter einer Tür oder ein verstaubter Monet auf dem Dachboden - davon haben Sie nichts! Wichtig ist, dass Ihr Kunstwerk so richtig zur Geltung kommt! Das erreichen Sie durch den entsprechenden Rahmen. Dabei sollten zwei wesentliche Aspekte berücksichtigt werden: Zum einen soll das Kunstwerk durch Ähnlichkeit oder gegenteilige Elemente zum Rahmen passen, zum anderen muss das Gesamtkunstwerk im Kontext des Raums betrachtet werden, wo es präsentiert werden soll.

Beginnen Sie mit der passenden Auswahl des Bilderrahmens für Ihr Kunstwerk, so gibt es mehrere Möglichkeiten: Handelt es sich um ein selbst gemaltes Bild, einen Druck oder eine Fotografie, so kann das Werk in einem gewöhnlichen Rahmen Platz finden. Ob es sich dabei um einen modernen, zeitlosen oder klassisch-eleganten Barockrahmen (u.a. bei Rahmenversand erhältlich) handelt, spielt keine Rolle. Wichtig ist, dass Sie das Gefühl haben, die Kombination aus Bild und Rahmen sei stimmig. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, das Werk hinter Glas zu platzieren, und/oder ein Passepartout zu verwenden. Besonders letzteres hebt insbesondere kleine Werke in einem überdimensional großen Rahmen besonders hervor. Darüber hinaus ist zu erwähnen, dass sich in einem Rahmen nicht nur flache Kunst befinden muss. Gegenstände in dreidimensionalen Formaten können durchaus auch in einem Rahmen platziert werden. Sogar ein Passepartout(siehe hier) kann verwendet werden. Lediglich das Glas, das normalerweise das Kunstwerk abdeckt, muss entfernt werden.

Der zweite Aspekt, der unbedingt beachtet werden sollte, ist die Umgebung des Gesamtkunstwerks: Sind beispielsweise bereits einige Holzmöbel, Holzskulpturen oder Holzböden im Raum vorhanden, so bietet es sich an, den Rahmen in der passenden Holzmaserung zu wählen. So entsteht eine Einheit und der Raum wirkt in sich schlüssig. Ist das Zimmer hingegen in modernen Formen und mit kühlen Farben ausgestaltet, so kann als Gegensatz ein barocker Rahmen für Ihr Kunstwerk gewählt werden, der Verschnörkelungen aufweist und durch den Kontrast auffällt.

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: