Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.einkaufs-wunder.de

URL: www.einkaufs-wunder.de   Klicks: 419

Screenshot
Täglich neue Artikel mit dazugehörigen Rabatten mit denen Sie bei Einkaufs-Wunder viel Geld sparen können. Bei 27 Millionen Artikel aus unterschiedlichen Kategorien finden Sie bestimmt das passenden Angebot. Wir kombinieren Artikel gezielt mit Rabatten, so dass Sie von günstigen Preisen profitieren können.
Kategorie: Private Websites  Branche: Online Shopping
Agentur / Betreiber: Dennis Laske
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

08.02.2013 - Der Valentinstag
Der Valentinstag, jährlich am 14. Februar, gilt in einigen Ländern als Tag der Liebenden. Das Brauchtum dieses Tages geht auf einen oder mehrere christliche Märtyrer namens Valentinus (in Frage kommen vor allem Valentin von Terni oder Valentin von Viterbo) zurück, die der Überlieferung zufolge das Martyrium durch Enthaupten erlitten haben. Der Gedenktag wurde von Papst Gelasius I. 469 für die ganze Kirche eingeführt, 1969 jedoch aus dem römischen Generalkalender gestrichen. Verbreitet gibt es jedoch um den Valentinstag herum Gottesdienste, in denen Ehepaare gesegnet werden.
An noch mehr Bekanntheit gewann der Valentinstag im deutschsprachigen Raum durch den Handel mit Blumen, besonders jedoch durch die intensive Werbung der Blumenhändler und Süßwarenfabrikanten. Somit ist aber auch klar gestellt, dass es nicht die Blumen- und Süßwarenhändler waren, die den Valentinstag erfunden haben, auch wenn Sie aus diesem Brauchtum der Kirche einen Nutzen gezogen haben.
Der Valentinstag ist für uns der Tag der „verliebten/ liebenden“!! Man schenkt der Person die einem etwas bedeutet eine kleine Aufmerksamkeit.
Seit dem 15. Jahrhundert werden in England Valentinspaare gebildet, die sich kleine Geschenke oder Gedichte schicken. Die Paare bildeten sich durch Losen am Vorabend, oder durch den ersten Kontakt am Valentinstag. Die Verbindung mit Blumengeschenken könnte auf die Gattin des Dichters Samuel Pepys zurückgehen, die 1667 mit einem Blumenstrauß auf Pepys’ Liebesbrief reagierte. Von da an wurde die Verbindung von Brief und Blumen in der vornehmen britischen Gesellschaft nachgeahmt.
Englische Auswanderer nahmen den Valentinsbrauch mit in die Vereinigten Staaten und er kam so durch US-Soldaten nach dem Zweiten Weltkrieg in den westlichen Teil Deutschlands; 1950 veranstaltete man in Nürnberg den ersten „Valentinsball“. Allgemein bekannt wurde der Valentinstag durch die vor dem 14. Februar verstärkt einsetzende Werbung der Floristen und der Süßwarenindustrie.
Die häufigsten Geschenke am Valentinstag sind nach wie vor Blumen. Während über das Jahr hinweg hauptsächlich Frauen Blumen kaufen, sind es am Valentinstag überwiegend Männer. Inzwischen gibt es aber auch u.a. Valentinskonfekt, Valentinskarten und -Parfums. Die Standartgeschenke erwärmen zwar auch das Herz, aber Frauen freuen sich doch schon mehr über eine individuelle Geschenkidee, wie z.B. Fotogeschenke (Fotopuzzle, Fotobücher), Wellnessgutscheine (Massagen, Spaa-Tage, Gesichtsbehandlungen), Erlebnisgeschenke (Heißluft-Ballon-Fahrt, oder das eigens für die Herzdame kreierte Parfüm. Dies alles findet man gut sortiert und mit satten Rabatten bei www.einkauf-wunder.de.
Für das kleinere Budget wird man bei uns aber auch fündig, Parfüm, Blumen, Kosmetik, Mode (T-Shirts, Unterwäsche), Kosmetikartikel und natürlich Schmuck finden Sie in unserem Shop und tolle Gutschein- und Rabattaktionen noch dazu. Somit macht das Schenken für die oder den Liebsten noch mehr Spaß und der „Valentinstag“ kann kommen und wird mit Sicherheit ein toller und unvergesslicher Tag
Noch ein kleiner persönlicher Tipp für die Männer………………….Frauen stehen auf spontane Candlelight-Dinner mit gutem Wein, Blumen, ein schönes dekoriertes Bad mit Kerzen und Rosenblüten und eine anschließende Massage. Wenn Frau so etwas bei nächsten Mädels Abend erzählt, dann seid ihr auf jeden Fall der Held!! Also Männer, gebt euch etwas Mühe um einen besonderen Valentinstag zu organisieren, oder ein ausgefallenes Geschenk zu besorgen und ihr seid der Traumprinz für eure Liebste. Und hört bloß nicht darauf, wenn die Liebst sagt „Ach der Valentinstag ist mir nicht so wichtig“, denn das ist nicht wahr!!!!!!!!!!!!!!!

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: