Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.halkidiki.jimdo.com

URL: www.halkidiki.jimdo.com   Klicks: 818

Screenshot
Alle meine Bücher handeln von Halkidiki & Thessaloniki
Kategorie: Private Websites  Branche: Reisen
Agentur / Betreiber: SITHON TRAVEL
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

13.04.2015 - „Das neue Leben“ beginnt in Griechenland
Der aktuelle Aussteigerroman von Hannes Matthiesen


Auf dem Literaturmarkt ist rechtzeitig ein Buch erschienen, das das Phänomen Griechenland verständlicher zu machen versteht. Der deutsche Autor lebt seit über 20 Jahren in Nordgriechenland und porträtiert Land und Leute anschaulich in liebevoller, aber auch packender Art.

Es beginnt mindestens ebenso spektakulär wie es endet: Michael aus Kreuzberg erlebt hautnah 1968 die Studentenrevolte in Berlin, wo Rudi Dutschke angeschossen wird. Die Bewegung radikalisiert ihn politisch sehr stark, aber die weiteren Ereignisse in Deutschland lassen ihn erst Jahre später den Entschluss fassen, seiner Heimat den Rücken zu kehren.

Er wandert aus ohne Plan, ohne Aussicht auf Arbeit, ausgerechnet nach Griechenland. Er will nur Eines: sein Paradies finden. Im Norden, in der Nähe der Großstadt Thessaloniki, lässt er sich an einem verlockenden Strand nieder. Das verträumte Touristenörtchen verheißt ihm Ruhe, abseits von Hektik und Politik, die Einheimischen nehmen ihn bereitwillig in ihrer Mitte auf. Sein Traum scheint sich zu verwirklichen, bis Iwan die Szene betritt. Der Russe will sein Paradies zum Touristenmekka umfunktionieren. Damit beginnt Michaels Kampf gegen die Mafia für sein geliebtes Domizil, dabei scheuen die Gegner auch vor einem Mord nicht zurück.

Der Roman, der wie ein Krimi anmuten könnte, ist in Wirklichkeit eine Hommage an die Griechen, an ihre Gastfreundschaft, an ihren Übermut sowie an ihre Melancholie. Die Botschaft des Autors spiegelt sich aber auch in der Schilderung der Frauen und der mit ihnen einhergehenden Erotik wider. Ein sehr persönlicher Roman über das Deutschland von gestern und das Griechenland von heute. Aktueller ist kaum jemals ein Roman von einem Deutschen in Griechenland erschienen.null

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: