Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.hdt-essen.de

URL: www.hdt-essen.de   Klicks: 5799

Screenshot
Weiterbildungsinstitut
Kategorie: Oeffentl. Einrichtungen  Branche: Industrie
Agentur / Betreiber: Haus der Technik e.V. / Zweigstelle Berlin
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

20.08.2015 - Bauablaufstörungen
HDT - Seminar: Bauablaufstörungen - wie man Sie rechtzeitig erkennt und damit umgeht
Beim Haus der Technik Berlin am 01. Dezember 2015

Baustörungen sind immer ein Thema im Baugeschehen. Welche Auswirkungen haben sie für Auftraggeber und -nehmer? Wie sollte darauf reagiert werden? Welche Formalitäten sind einzuhalten?
In dem Seminar „Bauablaufstörungen“ im Haus der Technik Berlin widmet sich Frau Dr. Jost ausführlich speziellen rechtlichen und organisatorischen Themen im Zusammenhang mit Störungen, die das Baugeschehen beeinträchtigen.
In dieser Hinsicht erlangt auch der Schriftverkehr eine immer größere Bedeutung. In der Weiterbildung „ Bauablaufstörungen“ am 01. Dezember 2015 werden insbesondere die Störgrößen Nachträge und ihr Einfluss auf die Baukosten und die Bauzeit angesprochen. Gestellte und nicht gestellte Bedenkenmitteilungen mit daraus folgenden Haftungsfragen werden mit den Teilnehmern, weiterhin Ausführungsmängel und der notwendige Schriftverkehr Störungen sind nicht ausnahmslos vermeidbar, die Ursachen mit ihren Wirkungen aber zumindest beeinflussbar.
Ziel des Seminars ist, größere Sicherheit im Umgang mit Störungen zu erhalten, insbesondere Tücken und Fallen zu erkennen und Formfehler zu vermeiden.
Dabei werden die Fragestellungen aus der Sicht beider Vertragspartner - Auftraggeber wie Auftragnehmer - betrachtet. Neben Checklisten und Übersichten wird durch Beispiele aus der Praxis sowie durch aktuelle Rechtsurteile das Seminar praxisnah gestaltet. Eingeladen sind öffentliche und private Auftraggeber, Bauunternehmer, Architekten, Ingenieure, Bauüberwacher, Bauleiter, Projektverantwortliche, kaufmännische Mitarbeiter von Planungsbüros und Baubetrieben sowie alle am Bau beteiligten.

Information
Nähere Informationen finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.- Ing.- Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter:

http://www.hdt-essen.de/W-H110-12-073-5

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: