Home |  Launches |  Relaunches | Updates    Neu:  Sitemap | Referrer Tagcloud
Neu: Weblog Online Marketing Tools
 

Profil www.Johannes-Hakes.de

URL: www.Johannes-Hakes.de   Klicks: 690

Screenshot
Rechtsanwalt Mag. rer. publ. Hakes - Fachanwalt Familienrecht & 2. Schwerpunkt Arbeitsrecht + anerkannter Streitschlichter

Rechtsanwalt
Mag. rer. publ. Johannes Hakes
Preußischer Hut 29
47802 Krefeld
www.Johannes-Hakes.de
Rechtsanwalt@Johannes-Hakes.de
Tel. 02151 - 622 700

Schwerpunkte: Arbeitsrecht & Familienrecht

Nähere Informationen finden Sie auch auf meiner Homepage. Dort sind auch die Daten gem. § 5 TMG hinerlegt.

Fragen Sie nach den günstigen Konditionen für ein erstes Beratungsgespräch. Im Arbeitsrecht & Familienrecht kostet es z.B. häufig nur 100,-Euro. Diese sind zum ersten Gespräch in bar mitzubringen oder alternativ die schriftliche Deckungsschutzzusage der Rechtsschutzversicherung oder alternativ einen Beratungshilfeschein.
Kategorie: Corporate Websites  Branche: Recht & Steuern
Agentur / Betreiber: Anwaltskanzlei Mag. rer. publ. Hakes - Arbeitsrecht & Familienrecht
Serp Snippet Optimierung für bessere Klickraten.
>> Diese Seite versenden  >> Diese Seite versenden
Website besuchen  >> Website besuchen

>> Zur News-Übersicht dieser Seite

04.09.2017 - Anwaltskanzlei Hakes - ArbR + FamR in KR
Rechtsanwalt Mag. rer. publ. Hakes – Fachanwalt Arbeitsrecht und Fachanwalt Familienrecht sowie Mediator & anerkannter Streitschlichter

Rechtsanwalt
Mag. rer. publ. Johannes Hakes
Moerser Str. 57
47798 Krefeld
www.Johannes-Hakes.de
Rechtsanwalt@Johannes-Hakes.de
Tel. 02151 - 622 700

Vor der Kanzlei gibt es kostenlose Parkplätze bei Nutzung der Parkscheibe.

Bereiche: Arbeitsrecht und Familienrecht
Hier vertrete ich Sie gerichtlich wie außergerichtlich und stehe Ihnen zur Verfügung als Anwalt wie auch als Mediator oder Streitschlichter.

Stichwort Arbeitsrecht: Spätestens wenn eine Kündigung ausgesprochen worden ist, ist der sofortige Gang zum Anwalt zwingend notwendig. Wenn dieser nicht gegangen wird haben schon häufiger die Arbeitsämter die Zahlungen von ALG I verweigert mit der (fadenscheinigen) Begründung, dass der Arbeitnehmer ja gegen die Kündigung hätte erfolgreich vorgehen können. Da er dies nicht getan hat, hat er an der Kündigung seines Arbeitsverhältnisses mitgewirkt und bekommt daher eine Sperrzeit.

Stichwort Familienrecht: Es muss nicht immer alles im Rosenkrieg enden. Zur Not kenne ich aber auch ein paar \"fiese\" Tricks.

Stichwort Mediation: Die Mediation ist eine ganz besondere Art um Konflikte einvernehmlich und ohne Streit zu beenden.

Nähere Informationen finden Sie auch auf meiner Homepage.
Dort sind auch die Daten gem. § 5 TMG + DL-InfoV, etc. hinterlegt.

Fragen Sie nach den günstigen Konditionen für ein erstes Beratungsgespräch. Im Arbeitsrecht & Familienrecht kostet es z.B. häufig nur 100,-Euro. Dies sind zum ersten Gespräch in bar mitzubringen oder die schriftliche Deckungsschutzzusage der Rechtsschutzversicherung.

>> Zur nächsten News

 
 Launch   Relaunch Relaunch   Update Update
 
Sie sind noch nicht registriert?
Melden Sie Ihre Website kostenlos
an und promoten Sie Ihre News: